Ich weiß nicht mehr was richtig und falsch ist und was ich machen soll!

17 Antworten

Wenn er wegen einer Anderen Liebeskummer schiebt, würde ich mich scheiden lassen. Da kann es ja wohl mit der häuslichen Liebe nicht weit her sein. Letztendlich kann man das nicht unter Zuhilfenahme von fremden Menschen aus dem Netz entscheiden. Denn die Situation muss mann sehr genau kennen, und das kann man am besten selbst analysieren.

Die Entscheidung können wir Sir nicht abnehmen. Du musst selber wissen, wie sehr Du ihn trotzdem liebst, und ob Du bei ihm bleiben willst. Allerdings würde ich bedenken, dass er es jederzeit wieder machen könnte. Und wenn er sich bei Dir wegen seines Liebeskummers ausheulen will und Du ihn auch noch tröstest, hast Du schon verloren. Entweder er will wirklich, dass es wieder so wird wie früher - dann muss ER dafür kämpfen, oder er denkt, Du vergibst und vergisst und wird es wieder machen.

HI, also das wichtigste für mich ist immer im hinterkopf zu behalten dass sich sowas nicht von heute auf morgen lösen lässt! Im moment bist du verwirrt, verletzt, entäuscht, gekränkt und die ganze pallete eben, nimm dir also zeit für dich, lass dir nich viel reinreden, es nützt dir nur etwas wenn du dich selbst spührst und hinter deinen eigenen Entscheidungen stehen kannst, aber dass braucht eben zeit, min. einen monat ohne blabla von außen! Mein leitspruch ist immer: Analysieren, kapieren, akzeptieren! LG Basti

Meine Frau mit der ich 2 Kinder habe ist meine Halbschwester wie geht es jetzt weiter?

Auf der Suche nach unseren Wurzeln haben wir vor einigen Tagen mit schrecken erfahren dass wir beide die Kinder desselben Samenspenders der für fast 200 Kinder gespendet hat sind. Wir sind als Halbgeschwister jedenfalls laut dem was wir raus finden konnten. Wir sind seid 5 Jahren verheiratet haben 2 Jungs einer 3 und einer gerade 7 geworden beiden geht es gut. An unserer Liebe hat dieser Schockmoment nichts geändert wir wussten es schließlich nicht

Wie geht es jetzt weiter ?

Müssen wir unsere Kinder auf irgendwas testen lassen ?

...zur Frage

Erbfolge bei Abkömmling, Ehefrau und Mutter

Hallo, ich habe folgende frage zum Thema Erbfolge, weil ich der Wikipedia-Beschreibung geistig nicht folgen kann: In einer Familie ist der Erblasser, Vater eines Sohnes (dieser ist vor der Ehe geboren, stammt aber aus der aktuellen Ehe, Vaterschaft anerkannt), ist verheiratet mit eben jener Frau die auch jetzt mit ihm verheiratet ist. Es ist noch die Mutter vorhanden und seine Halbschwester (die Halbschwester erbt dann denke ich nicht). Aber erbt dann die Muuer etwas, wenn kein Testament vorhanden ist?

Vielen Dank

...zur Frage

Vater Amerikaner, Mutter Deutsche. Wie Amerikanischen Pass bekommen?

Ich bin 19. Mein Vater, geborener Amerikaner, und meine Mutter Deutsche.

Gibt es eine Möglihkeit, einen Amerikanischen Ausweis zu bekommen, wenn mein Vater seit 18 Jahren wieder in den USA lebt?

Als ich geboren wurde war mein Vater (damals Soldat in deutschland stationiert) mit meiner Mutter verheiratet, allerdings sind sie seit ca 18 jahren geschieden und mein Vater hat drüben eine neue Frau.

vor 2-3 Jahren meinte mein Vater, es sei nicht mehr möglich einen Ausweis für mich zu bekommen, da er nicht mehr bei der NAVY ist, stimmt das? Oder gibt es doch eine Möglichkeit den US PAss zu bekommen?

...zur Frage

Kann eine Beziehung mit einem Altersunterschied von 24 Jahren klappen?

Hey Leute, ich schreibe seit einiger Zeit mit einem Bekannten meiner Eltern und mir. Am Anfang war ich mir ziemlich sicher, dass er nur Freundschaft will aber mittlerweile hat sich bei ihm mehr entwickelt und ich denke bei mir auch.. Nur bin ich 18 Jahre alt und er ist 43 Jahre alt. Er könnte mein Vater sein, mein Vater ist 17 Jahre älter als er aber trotzdem.. ich hätte ihn damals nie auf das Alter geschätzt. Ich mag ihn auch sehr und wir kommen super miteinander klar. Aber ich kann meinen Eltern definitiv nichts davon erzählen, sie mögen ihn zwar, jedoch würden sie ihn nicht als meinen Freund akzeptieren..

Habt ihr Erfahrungen mit Beziehungen mit diesem Altersunterschied???

...zur Frage

Nachname ändern Eltern nicht verheiratet bald 18?

Hey, ich bin bald 18 und wollte meinen Nachnamen (welcher von meiner Mutter ist) in den von meinem Vater ändern.

wie geht das und wie lange kann ich das noch machen? Und wer muss dafür alles zustimmen? Vielen Dank ^^

...zur Frage

Ist es zu früh, zwei Wochen nachdem man zusammen gekommen ist schon Sex zu haben?

Hallo :)

Also ich (w,18) bin noch Jungfrau, aber er (18) nicht. Wir kennen uns auch schon seit einigen Jahren, also wir kenn uns tatsächlich schon recht gut. Sollte ich lieber noch länger warten, damit ich sehen kann, ob er auch sicher nicht nur auf Sex aus ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?