ich weiß nicht genau-kirche ministrieren

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie wärs, wenn Du das machst, was Du möchtest? Melde Dich ab, wenn Du möchtest, komm öfters, wenn Du möchtest. Die Kirche freut sich mit Sicherheit, wenn Du kommst, und man darf sich getrost von Gott und seinem Bodenpersonal jederzeit eingeladen fühlen. Auch nach beliebig langen Pausen. Aber es wird niemand gezwungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
botanicus 19.07.2013, 22:06

Danke für's Sternchen :-)

0

Das Problem hatte ich auch (selbst ehemaliger Ministrant). Schreib deinem Oberministranten (falls ihr so einen habt) oder eurem Chef eine e-mail. Das ist unpersönlich und somit werden unangenehme Gespräche vermieden.

Aber nur wenn du dich abmelden willst.

Wenn du weitermachen willst komm wieder öfters. Das könnte zwar unangenehm werden aber du kannst das ja selbst entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
andiboy1997 29.03.2013, 20:50

das ist eine gute idee, wie hast du die email verfasst, kannst du mir da ein beispiel sagen?

0
botanicus 29.03.2013, 21:13
@andiboy1997

Das ist eine beknackte Idee, denn ein persönliches Gespräch ist immer besser. Email um dem aus dem Weg zu gehen ist feige.

1

Wieder öfters kommen ist wahrscheinlich anstrengender: da musst du etwas ändern. Beim Abmelden kannst du alles weiterlaufen lassen wie bisher.

Es liegt an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht weisst ob das was für dich ist, würde ich auch abraten. Solltest du gläubig sein, kannst du ja auch so ein guter Christ sein, wenn nicht kannst du sagen du mochtest deine Zeit lieber mit [hier eine schlaue Tätigkeit einfügen] verbringen weil [hier Grund einfügen].

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden fall abmelden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?