ich weiß es klingt komisch jz die frage aber was würdet ihr machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

auch wenn es schwer fällt, beende diese Freundschaft!

Du mußt Dich von niemandem beleidigen lassen und Deine Familie hat damit auch nichts zu tun.

Scheinbar kann die Gute nicht vernünftig reden, sonst würde sie nicht beleidigend werden.

Hake es als Erfahrung ab und schieß sie in den Wind.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 05:45

Danke ich werde es so machen

1
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 05:46

es ist ja eig auch meine Sache ob ich auf Frauen steh oder nicht oder?

1
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 05:50

ja sie meinte von Anfang an das sie es nich mag aber akzeptiert

0
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 06:03

wollte sie auch sie wollte mir immer ihre Problem erzähle aber ich durfte es nie

1

Eine "Freundin" würde sowas niemals sagen. Ich hätte ihr gehörig die Meinung gegeigt und dann den Kontakt abgebrochen. Solche Menschen braucht man doch nicht in seinem Leben. Und so welchen muss man auch nicht hinterhertrauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 06:02

das stimmt ich hab ihr dann meine Meinung gesagt

0

ihr ne Ansage machen und die Freundschaft kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 05:38

danke wenigstens einer der es versteht

0

Dass ist richtig übel, sag ihr mal, dass sie erwachsen werden soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunshine476
09.11.2015, 05:39

hab ich schon leider wird es nicht besser sondern sie fängt an meinen Vater zu beleidigen

0
Kommentar von BinomLinger
09.11.2015, 05:41

Dann geh am besten garnicht mehr drauf ein, irgendwann kommt sie sich blöd vor

Good luck

0

Was möchtest Du wissen?