Ich weiß einfach nicht was ich machen soll?Beruf Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du denn mal Praktika in den Berugen gemacht? Was für einen Schulabschluß hast du?

Realschule.
Bis jetzt Praktikum Hebamme und FSJ im Krankenhaus.

0
@nolove1

Die ersten 3 Berufe haben alle was mit dem Gesundheitswesen zu tun - ich kann verstehen, dass da Wahl schwer fällt. Es sind aber eben änhliche Berufe.

Hebamme ist sicher ein schöner Beruf, man hilft kleinen Menschen auf die Welt zu kommen. Arbeitet in der Regel selbständig... muss aber zu den Zeiten arbeiten, wenn nun mal der kleine Mensch auf die Welt kommt. Es ist ein sehr verantwortungsvoller Beruf. Auch als Kinderkrankenschwester arbeitet man mit den Kleinen und natürlich ihren Eltern. Da ist man aber immer in einer Einrichtung/ Krankenhaus beschäftigt und nicht selbständig. Rettungssanitäter sind viel auswärts unterwegs. Du solltest dir die Berufsbilder nochmal ansehen und dann entscheiden, was dir lieber ist. Mach eine Postiv- Negativliste für alle Berufe. Es ist auch nicht so schlimm, wenn du dich nochmal umentscheiden würdest - das finde ich ganz normal. Du brauchst keine Angst zu haben, Zeit zu verlieren.

Wie kommst du dann noch auf den Beruf des Bäckers? Das verstehe ich jetzt nicht. Kennst du das aus der Familie?

0

Danke :)
Weil ich privat total gerne und oft Backe.

0
@nolove1

Danke für deine Ergänzung. Im Unterschied zu den ersten drei Berufen, kann man backen auch privat machen. Ich denke daher, diesen Beruf solltest du nicht wählen.

0

Hallo nolove1,

schau mal hier: portal.berufe-universum.de/

Hast du denn mal ein Schulpraktikum in einem der Bereiche gemacht?

Bei einer Hebamme und FSJ im Krankenhaus

0

Was möchtest Du wissen?