Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Welcher Beruf

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dir keine Gedanken dass du mit 19 noch nicht so richtig weißt, wie es weiter geht. Das habe ich erst mit 30 definitv gewusst. Vieles ausprobieren ist hilfreich, Praktika in verschiedenen Bereichen, etc. Wenn du in Berlin wohnst, kann ich dir die LebensSINN ErlebBAR empfehlen:

Begeisterung und Freude dorthin zu transportieren, wo Menschen arbeiten und lernen, Verantwortung für sich und andere tragen. In der Schule, am Arbeitsplatz, in Vereinen. Alles Orte an denen man den Großteil seiner Zeit verbringt. Umso trauriger ist es, die neuesten Studien zu lesen, die besagen dass 80 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland nur noch Dienst nach Vorschrift machen und innerlich schon gekündigt haben. Und auch in Schulen herrscht mehr Lern- und Zeitdruck als Platz zur Potentialentfaltung. Viel Stoff in immer kürzerer Zeit wird gelernt und abgefragt und führt bei den jungen Menschen zu Überforderung. Lernen wird nicht als aktiver Prozess, als Schritt in Richtung Berufsleben wahrgenommen. Dadurch erschwert sich die Entscheidung für die Berufswahl. Denn wie will man wissen, was einem liegt und Spass bereitet, wenn dieses Gefühl in der Schule kaum erlebt wird.

http://www.lichtplattform.de/nachichten/lernsinn-erlebbar.html

Warum bewirbst du dich nicht um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation? Die kann man auch schulisch machen.

Weiter bewerben. Ruf in den Firmen an, frag nach, lass dir den Ansprechpartner nennen, schreib in deine Bewerbung deine Stärken. Warum sollten sie ausgerechnet dich nehmen? Was hast du, kannst du, das andere Bewerber nicht haben?

Vor allem mach klar, dass du das jetzt WILLST. Sonst denken die, du machst das wieder nur kurz und lässt die dann hängen...

Nutze alle deine Beziehungen, Verwandte, Nachbarn, Mitschüler.

Und guck mal auf der Seite der Jobbörse des Arbeitsamts. Da bieten sie noch Ausbildungsstellen quasi ab sofort an. Es gibt also auch Firmen, die dringend Auszubildende suchen...

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?