Ich weiß einfach nicht mehr weiter, was soll ich tun(bitte um schnelle antworten)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du könntest auf eine Fachoberschule wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryakuma 19.06.2017, 04:54

Sowas habe ich auch schon in Betracht gezogen. Danke :)

1
Failea 19.06.2017, 04:56
@Ryakuma

Mir ging es damals ähnlich wie dir. Auf der Fos war ich dann nicht mal die älteste, da es ein paar Sitzenbleiber-kandidaten dort gab, sowie ein paar leute die vorher noch eine Ausbildung gemacht hatten usw. Außerdem war der Stoff leichter als auf dem Gym.

1

Mach deine Schule.

Ich habe nicht nur 2 sondern 5 Jahre "verschwendet" (obwohl es keine Verschwendung sondern ehr eine Notwendigkeit war) 

Das interessiert später keine Sau mehr, wenn du in der Ausbildung deiner träume bist, oder studieren gehst, interessiert es einfach keinen mehr wie alt du bist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Plzdntbnntrlls 19.06.2017, 03:41

Ich glaube das sich dafür aber erstmal die Einstellungen ändern muss

0
Ryakuma 19.06.2017, 03:52

Ja klar, im späteren Leben interessiert es echt keinen, das sagt mir mein Vater auch oft. Aber neben 15-16 Jährigen in einer Klasse zu sein und zu wissen, dass ich schon in der Abschlussklasse sein könnte.. hab keinen Plan...

0
Redekunst 19.06.2017, 03:55
@Ryakuma

Das ist auch so. Zudem was sollen nicht die armen Schweine sagen die Krebs haben, die müssen danach auch Schule wiederhohlen. Du hast ja noch ein Leben ausserhalb der Schule und wenn du erst einmal im Job bist, dann musst du dich eh daran gewöhnen das nicht jeder gleich alt ist

0

Mach dich nicht so fertig, streng dich an und gib gas, heißt noch lange nicht das du irgendwann später nicht Top Noten und Ergebnisse haben kannst, also Gas Gas, dann wird sich schon alles richten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryakuma 19.06.2017, 04:07

Vielen Dank für die Antwort :) Also wiederholen, und versuchen bessere Noten zu schreiben?

0

Mach einen externen Quali an den Mittelschule dann biste auch direkt versorgt wenn du dein Abschluss dieses Jahr nicht schaffst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryakuma 19.06.2017, 04:55

Ich bin noch nicht soweit mit dem Abschluss, ich bin noch in der 11ten. Die Mittlere Reife habe ich schon.

0

Ich an deiner Stelle Würde eine Ausbildung anfangen ,war fast in der selben Situation wie du ,bin aber diesmal noch durch gekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryakuma 19.06.2017, 03:53

Dies wäre aber erst in 2018 möglich. Was denkst du, sollte ich ein Jahr lang machen?

0
neslixxx 19.06.2017, 03:54

Irgendwo arbeiten gehen solange

0

Ich denke du solltest lieber mit der Schule aufhören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryakuma 19.06.2017, 03:55

Und eine Ausbildung starten? Weshalb sollte ich dies tun? Solange solche Fragen für mich stehen, wird sich nichts bei mir ändern.

0

Was möchtest Du wissen?