Ich weiß, die Frage ist geläufig, dennoch bin ich mir unsicher, wie ich handeln soll..vielleicht schwanger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durchfall kann die Wirkung der Pille nur beeinflussen, wenn er wässrig ist und innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme auftritt. Wenn du die Pille nimmst bekommst du auch keine Periode. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und auch mal früher, später oder gar nicht kommen kann. Das steht übrigens alles in den Packungsbeilagen, die du dringend lesen solltest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannahmariee
14.12.2015, 18:15

Dankeschön:) und ja, ich hab sie gelesen, gefühlte 3728 mal in der letzten Nacht.. konnte sowas allerdings nicht darin beschrieben finden..

0
Kommentar von Jeally
14.12.2015, 18:19

Welche Pille nimmst du denn?

0
Kommentar von Jeally
14.12.2015, 18:28

Zitat aus deinen Packungsbeilagen: "Erbrechen oder Durchfall Wenn es innerhalb von 3 bis 4 Stunden nach der Tabletteneinnahme zu Erbrechen oder zu schwerem Durchfall kommt, ist die Resorption möglicherweise unvollständig und eine zuverlässige Empfängnisverhü- tung nicht mehr gewährleistet. In solchen Fällen ist gemäß den Anleitungen unter ,,Unregelmäßige Tablet- teneinnahme‘‘ (siehe oben) zu verfahren. Bellissima sollte weiter eingenommen werden."

0

Hallo Hannahmariee

4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen.   

Die  Blutung (nicht  Periode)  kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

  Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannahmariee
14.12.2015, 20:33

Danke :) haha das hat mich beruhigt :)

0

Durchfall ist nur innerhalb von vier Stunden nach Einnahme gefährlich und eine Periode hast du eh nicht. Kennst du deine Packungsbeilage nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannahmariee
14.12.2015, 18:07

Doch, hab sie 18366263 mal durchgelesen, da stand davon nur nichts :) danke

0

Schwangerschaftstest, also die Dinger aus dem Drogeriemarkt :)

lg kaleria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannahmariee
14.12.2015, 18:08

danke, bin gerade nur absolut pleite..

0

Was möchtest Du wissen?