Ich weiß, dass in Baden Württemberg am 1. November die läden zu haben, wegen Feiertag. Weiterlesen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn in baden württemberg am 1. november allerheiligen und feiertag ist, dann wird nicht reformationstag gefeiert, weil baden württemberg katholisch ist.

MarcusAgrippa 29.10.2012, 21:03

Was für ein Quatsch! Hier gibt es SEHR viele nicht - Katholiken. Man kann ein Land nicht einer Religion zuordnen.

0

Am 31. Oktober is alles ganz normal offen. Hier ist ja nur der 1. November ein Feiertag. In manchen anderen Bundesländern dafür der 31. Oktober.

Und manche Bundesländer sind ganz arm dran und haben keinen der beiden Feiertage ;)

Ich glaube, dass wenn du dir ganz sicher sein möchtest bist du hier falsch^^ Ich weiss auf jedenfall, dass hier in NRW kein Feiertag am 31. Oktober ist. In Brandenburg hat meine Cousine dann Schulfrei. Ich vermute deshalb, dass sie dort den Reformationstag als Feiertag haben.

...Sorry für diese wahrscheinlich nicht weiterhelfende Antwort :')

Am 31. Oktober ist alles wie gewöhnlich offen ,-)

Warum sollen am 31. Oktober die Läden zu sein? Da ist kein Feiertag (Reformationstag ist kein Feiertag und Halloween ist nur ein Pseudo - Feiertag)

in BW haben die Läden am Mittwoch geöffnet

Was möchtest Du wissen?