Ich weis jetzt nicht wie es euch am besten erklären soll aber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist auf jeden Fall gut, anderen Menschen zu helfen.

Und wenn du Pech hattest weil du nur an dich selbst gedacht hast könnte sich das jetzt natürlich ändern. Muss es aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucifer93
16.01.2017, 18:09

Ich gehe mal davon aus weil für andere habe ich eigentlich noch nie was getan. Und dem entsprecht könnte man mich schon als Pechmarie bezeichnen. Denk mal an frau Holle Fleiß hat sich zum Positiven glück entwickelt und Faulheit hat sich am ende als Pech herausgestellt. Und da ich auch schon seid Jahren ehr so wie die Pechmarie aus Frau Holle bin könnte das vielleicht wirklich daran liegen ?

0

als kind hast du liebe erhalten, völlig umsonst.

wie schön, daß du nun der welt etwas von diesem selbstlosen geschenk zurückgeben möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es weiter! Wenn Du nicht aufgibst, klappt es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?