ich weis einfach nicht was mit mir los ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mal meine ganz subjektive Meinung:

Man macht in LoL und AC gefühlt immer das gleiche. Es sind ziemlich repetitive Spiele. Hast du es mal mit anderen Input versucht (andere Genres z.B.).

Allgemein könntest du mal versuchen neue Inputs reinzuholen. Einfach mal was anderes ausprobieren und gucken, ob es dir Spaß macht.

Passiert halt, dass man mal die Lust an etwas verliert, weil man es schon seit ner gefühlten Ewigkeit macht.

Von Depressionen würde ich wegen einem Motivationstief nicht umbedingt sofort sprechen.

Im Zweifelsfall mal zum Arzt und mit dem sprechen.

Kann einiges sein, muss aber nicht.
Ich hatte 1 Jahr nicht mehr gespielt weil ich einfach keine Lust hatte.
Das Problem war, das ich früher mein Spaß auch mit dem X-ten Assassins Creed Teil hatte (als Beispiel), aber dann nicht mehr.
Mittlerweile begeistern mich wenige Spiele.
Witcher, aktuell Horizon oder Neverwinter sind die Spiele die ich spiele oder gespielt habe.
Für den Rest fehlt aber auch die Zeit (Arbeit und Co. schmälern die Freizeit und da will ich nicht was spielen das nicht begeistert).
Ein Kumpel hat auch das Interesse weitestgehend an Videospiele verloren (Gothic 2 war das letzte was ihm wirklich gefallen hat), spielt seit Jahren fast nichts (bzw. spielt die nur an), war aber von Horizon auch fasziniert. Da hat er dann sogar Platin gemacht.
Kann also auch sein das du dich nach was umsehen musst was dir gefällt.
Wenn mich ein Spiel nicht am Anfang packt, lass ich es. Gibt viele gute, aber wenige die mir so sehr gefallen das ich wirklich dran bleiben möchte.
Warum weiß ich nicht, aber Geschmäcker ändern sich auch.

Bei mir ist es genau dasselbe ich habe einfach bei all meinen Hobbys das Interesse verloren(siehe mein Profil)weils einfach keinen Spaß mejr macht :/ Dazu kommt noch das ich sehr antriebslos bin und einfach nur jeden Tag aufwache in die Schule gehe weil ich's muss und wenn ich zu Hause bin sitze ich auch nur rum oder lerne für die Schule :/ Früher war ich genau das Gegenteil :(

Ich will keine Lange Narchicht schicken da es es nicht schlimm. Du wirst älter und deine Interessen wechseln. Ich möchte Videospiel sehr gern bis ich 14 war. Dann wurds langweilig und jetzt habe ich mehrere Bonsai die mir sehr viel Spaß bringen. Vielleicht ist auch nur eine Phase ist auch gut möglich.

Lg

Vlt liegt es an deiner entwicklung früher hast du auch bestimmt mit autos gespielt und jzt nichtmehr

Hallo Rin,

ich glaube nicht, dass du unter Depressionen leidest, aber ich denke du spürst eine gewisse Leere in dir. Ich habe mir jetzt wirklich viel Zeit zum Nachdenken genommen und viele deiner Fragen gelesen. Ich glaube, du bist zu unzufrieden mit dir. Man merkt es daran, dass du deinen Körper, dein Geschlecht, deine Haarfarbe und deine Stimme verändern willst.

Entweder ist das krankhaft oder aber du fühlst dich von der Gesellschaft gefangen. So wie ich das verstanden habe, bist du männlich, aber möchtest weiblich sein? Stimmt das? Videospiele wären meiner Interpretation zufolge eine Zuflucht für dich. Du hast vielleicht nicht das Gefühl ausreichend von anderen akzeptiert zu werden und möchtest dich auch nicht allzu viel mit dir selbst auseinandersetzen.

Videospiele sind leider fast immer gleich aufgebaut und daher ist es möglich, dass sie dir ganz ohne Erkrankung langweilig werden. Im Spiel werden auch die Sinne riechen, schmecken und fühlen nicht angesprochen, der Sound lässt zu wünschen übrig. Die Storys sind oft flach, die Leute frustriert. Irgendwann entwickelt sich allerdings eine Gewohnheit zu spielen, auch wenn man eigentlich gar nicht wirklich so Lust darauf hat (Vorstufe zur Sucht). Vielleicht hat dich gerade das Wegfallen des Flames lustlos gemacht, weil das ein Teil deines sozialen Umfelds ist.

Dass du Spaß an anderen Hobbys verloren hast, liegt wahrscheinlich daran, dass du sie wegen dem Zocken nicht ausreichend gepflegt hast und sie zu sehr in den Hintergrund gerückt sind bzw. aus demselben Grund, alles wird irgendwann langweilig -> daher neue Hobbys suchen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, LG :)

Schilddrüse oder Eisenmangel wären auch zwei Möglichkeiten. Beim Arzt abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?