Ich weine jede Nacht! Was soll ich nur machen?

7 Antworten

du tust mir leid. es gibt bestimmt jemand mit dem du darüber reden kannst (vermutlich deine mutter). denn das solltest du unbedingt tun, dich gegenüber jemandem öffnen. ideal wäre eine erwachsene, einfühlsame person, die dir helfen kann und will. wenn du niemanden im umfeld hast, fragst du halt bei deiner schule nach, es gibt bestimmt einen schulpsychologen oder sowas.

Es tut mir sehr leid, das es dir so schlecht geht. Wende dich am besten mal an eine Beratungsstelle für Jugendliche, beim Jugendamt oder Kirche oder dem Fachdienst für Jugend in deiner Stadt. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, das es dir irgendwann wieder besser geht! Viel Glück!!!

Was Du da hast nennt sich Pubertät. Es legt sich schon nach eine Weile.

Merke: Wer sich nicht im Griff hat ist nicht frei.

Ist das ein Zeichen von Hass?

Vor einigen Wochen hab ich wegen einer Lüge gesagt,dass ich mir das leben nehmen will. Eine Person (die ich sehr mag) hat dann geweint als sie es erfahren hat und behandelt mich seitdem etwas mit Distanz,sie ist also etwas vorsichtiger im Umgang mit mir. Denkt ihr,dass das bedeutet dass die Person Mich nicht mehr mag ?

...zur Frage

Wie fang ich nicht so schnell an zu weinen?

Immer wenn mir eine Situation zu viel wird zu viele Menschen , laute Geräusche, Körperkontakt zu fremden Leuten und Geläster hinter meinem Rücken fang ich laut Hals an zu weinen , danach hab ich solche Kopfschmerzen, dass ich mir meinen Kopf am liebsten abreißen würde. Es ist ein Teufelskreis, wenn ich weine kann ich nicht aufhören , weil ich weine  weil weine. Ich stehe immer als Heulsuse da und alle machen sich darüber lustig, niemand mag mich , und ich bekam starke Depressionen. Wie kann ich das stoppen. (keine Therapie) war schon mal da.

...zur Frage

Deprissiv wegen hund gestorben?

Soll ich zu einem Psychologen? Ich liege in meinem bett und weine nur nach ihm.... Ich kann mir ein leben gar nicht vorstellen.... Das geht seid einem jahr so.

...zur Frage

Wieso weine ich bei jeder Kleinigkeit?

Ich hab ein Problem. Ich weine echt bei jeder Kleinigkeit. Z.b. wenn man mich ein bisschen anschreit bzw. Einfach mit einem höheren ton mit mir spricht oder ich einfach eine Diskussion mit meiner Mutter führe die ich nicht mag. Wenn was passiert was mir nicht passt. Wenn mein freund sagt das er ein tag früher weg fährt als vorher geplant. Es sind oft dinge wo man echt nicht weinen muss und man mir dann auch schon gesagt hat das man wegen sowas nicht weinen sollte. Manchmal wenn ich weine werde ich auch leicht aggressiv und schreie. Kommt natürlich auch auf die Situation drauf an. Was ist denn nur los mit mir?? :(

...zur Frage

Wieso kann ich nicht mehr weinen, will alles loswerden wie früher?

Ich (16,weiblich) leide seit 5 Jahren unter schlimmen Depressionen. Ich habe früher viel geweint, sehr viel. Es hat sogar ein schlimmes Wort von Mama oder eben von Menschen die ich liebe gebraucht, schon ging es mir den ganzen Tag schlecht und ich heulte. Naja ich habe halt so vieles erlebt dass mich nichts mehr in mein Leben wundert, da alles nach hinten losgeht, egal was ich mache oder vorhabe. Bin mittlerweile so sehr drauf vorbereitet das etwas schlimmes passieren wird, das ich nicht mehr weiß was Glück ist oder Hoffnung. Jetzt geht es mir auch schlecht weil mein Leben mich innerflich schon auffrisst und fertig macht und ich will einfach nur die Zeit zurück drehen. Aber ich kann nicht weinen. Ich kann dieses bedrückendes Gefühl die ich innerlich hab nicht loswerden. Wieso ist das so? Wieso fällt es mir so schwer zu weinen? Wieso kann ich diese Gefühle nicht loswerden?

...zur Frage

Das Gefühl innerlich aufgefressen zu werden

Ich habe das Gefühl das ich innerlich aufgefressen werde, ich weis nicht wohin mit meinen Gefühlen.

Das ich meine Freundin verloren habe belastet mich sehr & und ich kann auch schon seit 4 Tagen nicht mehr schlafen weil ich nur an sie denke.

Ich weis das sie jetzt jemand anders liebt. Dann habe ich Bilder von ihr gesehen mit dem anderem Jungen drauf, solche Dinge zerstören mich, und ich kann nur daneben stehen und nichts machen.

Ich stehe daneben und denke mir, was ich falsch gemacht habe, in der Nacht wache ich die ganze Zeit auf kann nicht ruhig schlafen bin in der Schule immer müde.

Ich bin eigentlich kein Emotionaler Typ ich weine nicht, bin auch nie traurig aber in dieser Situation weis ich einfach nicht was ich machen soll..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?