Ich (weiblich) verliebt in meine beste Freundin! Sie zu sehen tut nur noch weh! Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stelle am besten fest, ob es eine starke Form der Zuneigung geht oder wirklich um körperliche Liebe.
Akzeptiere dich und deine Gefühle.
Sie wird sich sicher fragen, was sie falsch gemacht hat. Du kannst sie ganz vorsichtig informieren, dass sie und ihr Verhalten nicht Schuld an der Distanz ist.

was für Gefühle hast du den ist das eher sexuell oder gefällt dir das in ihrer nähe zu sein.

Also ich bin mir sicher das ich sie wirchlich Liebe, denn sexuell stehe ich eigentlich nicht auf Mädchen! Das ist nur bei ihr so!! Und natürlich mag ich es in ihrer Nähe zu sein :) ;)

0
@Kyria8

vielleicht hast du sie nur als Mensch besonders ins Herz geschlossen wie als Kind, wenn dir ein Erwachsener ständig die Besten Sachen kauft oder was großes für dich tut. Du bist quasi in einem neuen Freundschaftslevel. Aber das musst du selbst beurteilen.

0

Spricj mit ihr. Sie ist deine beste freundin so könnt ihr zusammen dsmit klarkommen und du bist nich alleine damit! Das schaffst du

Bist du dir sicher, dass du wirklich verliebt bist?

Ja ich bin mir schon ziemlich sicher! Ich mache mir ja selber schon seit diesem halben Jahr Gedanken darüber und ich Liebe sie wircklich

0

Was möchtest Du wissen?