Ich weiblich 13 Jahre alt. Ich verstehe mich selbst gar nicht mehr. Also ich werde aus mir nicht mehr schlau?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sehr wahrscheinlich Pubertät. Gefühle gehen drunter und drüber und man verhält sich streckenweise doof ohne das man es merkt.

Manche werden ruhiger. Und man fängt an sich für andere Sachen zu interessieren.

Eltern können schwierig werden.

Bewahre Ruhe und nutze die Zeit dich neu kennenzulernen. Und sei nicht ganz so anti gegenüber deinen Eltern.

Das liegt bestimmt auch daran,weil du in der Pubertät bist. Bin auch 14 Jahre alt & habe einfach unfassbar oft Stimmungsschwankungen. Es gehört dazu. Mal bist du total glücklich & manchmal könntest du einfach heulen. Manchmal magst du die Person & manchmal fuckt sie dich einfach ab.

Was auch sein kann ist,dass du deine Tage bekommst😂

Das nennt sich Pubertät und wird von Hormonen gesteuert und dominiert!

Hormone sind zur Erklärung mächtige Stoffe in deinem Körper, die dein Denken, Handeln, einfach alles bestimmen und du hast dabei so gut wie keine Kontrolle oder Einfluss!

Ist einfach so und geht vorbei!

Typisch Pubertät, das sind die Hormone, was meinsrt du, wie vielen es in dem Alter so geht?

wird auch wieder besser, dauert halt seine Zeit!

Du bist voll in der Pubertät.
Das gibt sich schon wieder. Kann sich wöchentlich oder sogar täglich ändern.

Wonnepoppen 28.06.2017, 22:20

Wär schön, wenn es so schnell ginge?

0
jule2204 28.06.2017, 22:22
@Wonnepoppen

Das ist immer unterschiedlich und kann man leider nicht ändern.
Ich bin froh das ich diese Gefühlsschwankungen hinter mir habe.

0

Das kommt daher, dass du nicht über die Probleme redest die dich bedrücken, rede mit deiner Freundin oder Eltern darüber. :)
LG, Philip

Wonnepoppen 28.06.2017, 22:21

du hast wohl noch nichts von der Pubertät gehört?

1
0b3rp3d0 28.06.2017, 22:24
@Wonnepoppen

Und du hast noch nichts davon gehört über seine Probleme zu reden? ^^'

0
0b3rp3d0 28.06.2017, 22:29
@Wonnepoppen

1. Der klügere gibt nach. :)

2. Ich bin der Meinung das man in jeder Phase des Lebens (auch nach der Pubertät) ein paar Probleme haben kann. 

3. Wieso sollte es falsch sein mit jemandem über seine Probleme zu reden? (Würde gerne wissen was du daran auszusetzen hast)

0

Das ist die Pubertät.
Da mussten wir alle mehr oder minder durch.

Das nennt man Pupertät.. bin 14 und erlebe ähnliches..

Was möchtest Du wissen?