Ich wasche mein Hund zum ersten mal was muss ich da beachten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo alexandraks,

warum möchtest Du den Hund denn überhaupt waschen?

Unsere Ersthündin haben wir seit etwa 10 Jahren und haben sie in dieser Zeit zweimal in der Badewanne abgeduscht nachdem sie sich in frischer Gülle gewälzt hatte, und zwar komplett gewälzt, da hätte kein nasser Lappen geholfen.

Die ersten beiden Zweithunde haben wir in insgesamt ungefähr insgesamt acht Jahren nie gewaschen, unserer jetzigen Zweithündin haben wir zweimal Beine und Bauch abgeduscht weil sie total mit Schlamm beschmiert war und wir sie so nicht auf die Couch lassen konnten.

Ansonsten werden unsere Hunde nach einen ordentliche Regen mit einem Handtuch abgetrocknet, das ist genug Hundewäsche.

Hunde muss man normalerweise nur waschen, wenn sie wirklich außerordentlich stinken, z. B. wenn sie Gülle an sich haben oder sich in flüssigem Dreck gewälzt haben. Ansonsten reicht die übliche Fellpflege mit Bürste und/oder Kamm. Wenn ein Hund mal wirklich unters Wasser muss, dann ihn in die Dusche rufen oder vorsichtig in die Badewanne heben, vorher eine rutschfeste Unterlage oder ein altes Handtuch dort hinein, damit er nicht ausrutscht und dann von unten nach oben vorsichtig mit lauwarmem Wasser und sanftem Strahl abbrausen. Es gibt auch spezielle Tierschampoos für das Hundehaar, damit dieses nicht verfilzt. Am Wichtigsten ist dabei Feingefühl und Behutsamkeit, damit es für den Hund nicht zu einem traumatischen Ereignis wird. Ganz besonders muss man darauf achten, dass kein Wasserstrahl oder Schaum in die Augen kommt, Schampoo würde ich ohnehin überhaupt nicht im Bereich des Kopfes anwenden. Am Schluss gut abtrocknen und abrubbeln, das mögen die meisten Hunde und an einem warmen geschützen und zugfreien Ort trocknen lassen oder in der Sonne spazierengehen, wenn es warm genug ist.

Warum badest du ihn denn, wenn man fragen darf? :) Also ich würde meine Hunde nur baden, wenn sie schmutzig sind, Flöhe haben oder aus anderen medizinisch bedingten Situationen und das dann nur möglichst mit Wasser, Shampoo verwende ich nur wenn es vom Tierarzt angeraten ist. Kann nämlich auf Dauer die Haut schädigen.

Genaueste Temperatur kann ich nicht sagen, ich lasse das Wasser wenn dann eher (lau)warm laufen.

Ja du kannst Baby-Shampoo benutzen. Du solltest drauf achten, dass du handwarmes Wasser benutzt, und dem Hund das Wasser nicht ins Gesicht spritzt, nur vorsichtig mit der Hand drüber laufen lassen. Hunde werden oft sehr nervös beim Baden. Bloss kein Shampoo ins Auge und dann sollte es eigentlich gut klappen.

Leg am besten vorher Handtücher zur Seite, damit du nicht erst suchen muss und der Hund während dessen durch die Wohnung läuft und alles verunstaltet.

Ja du kannst Baby-Shampoo benutzen.

NEIN!!!

5

@ robbi12344 ,..... BITTE antworte NICHT wenn du 0 Ahnung hast,..... schlimm so etwas,..

3

Da muss man nur eines beachten: Dass man einen Hund nicht wäscht. Nie! Gesunde Hunde, die artgerecht gefüttert und beschäftigt werden, riechen nicht unangenehm, und waschen/baden/shamponieren schadet dem Fell und der Haut und erzeugt Hundegestank. Regelmäßiges bürsten oder kämmen reicht zur Fell- und Hautpflege gemeinhin vollkommen aus. Und falls das Fell wirklich mal eine Stelle hat, bei der Bürsten nicht ausreicht (kommt bei meinen Hunden hächstens ein Mal pro Jahr vor), dann reibt man die betroffene Fellstelle mit einem feuchten Waschlappen ab - ohne Shampoo!

Es wird auch nicht "Zeit", einen Hund zu baden. Erst recht keinen Hundewelpen. Und Du hast den Hund ja wohl erst vor ein paar Tagen bekommen. Wie kann es da "Zeit" sein, den Hund zu "waschen"? Ich bin erschüttert, dass Du Dir noch immer kein Basiswissen über Hunde draufgeschafft hast. Dein armer Hund tut mir immens leid; der ist leider in schlechte Hände gekommen.

Warum wird es Zeit?

Hunde muss man nicht baden, das ist nur schädlich für die Haut. Gesunde Hunde, die richtig ernährt werden und eine gute Fellpflege genießen, haben ein sauberes und gepflegtes Fell

ich würd nicht damit anfangen die stinken dann immer voll xD hmm also ich würde das wasser ned zu kalt aber auch ned zu heiß machen und das shampoo aufjedenfall ned in die augen! joa .. und ob du baby shampoo benutzen kannst da hab ich keine ahnung xd

Was möchtest Du wissen?