ich warte auf ein päckchen. der Paketbote klingelte auch. ich sagte: ja ganz oben (70stufen). derPaketbote kam nicht. ist sein verhalten rechtens?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was heißt rechtens? Es gibt kein Gesetz, dass einen Paketzusteller oder Postboten zu bestimmten Tätigkeiten verpflichtet. Es gibt lediglich die Vertragsbedingungen des Zustellunternehmens.

Einige sind stolz darauf, dass sie bis in die Wohnung liefern und andere interessiert das weniger. Wenn Dir das Verhalten des Zustellers nicht passt, wende Dich an das Zustellunternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Postbote ist dazu verpflichtet, Päckchen bis zur Wohnungstür zu liefern. Auch wenn es der 5. Stock oder sonstwo ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein; das war auch nicht der briefträger, sondern der paketzusteller. und die müssen manchmal weit laufen oder viele treppen steigen, das gehört zum job.

beschwere dich bei DHL, notiere die uhrzeit. da es beim päckchen keine sendungsverfolgung gibt, lässt sich das nur über uhrzeit kombiniert mit standort herausfinden, welcher zusteller hier faul war, um seinen job richtig zu machen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht das Paket vielleicht in eurem Hausflur, in der Nähe des Eingangs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv nicht. War das Post oder DHL?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ParagrafenChef
20.11.2015, 12:16

Was macht das für einen Unterschied?!

0

Hat er jetzt die Post vor die Tür gelegt, oder wie soll ich mir das vorstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Briefträger nicht zu dir kommt, dann geh eben zu ihm runter, oder hast du Probleme mit dem Treppensteigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaffeepause50
20.11.2015, 12:20

nee das nicht war nur gerade verhindert um runter zugehn,er hat ja nicht ma anstanden gemacht die treppen hoch zu kommen

0

Was möchtest Du wissen?