ich war segeln. jetzt wackelt alles.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Gleichgewichtsorgan im Innenohr hat sich darauf eingestellt, das Schwanken auf dem Schiff auszugleichen. Wenn es nun an Land nicht mehr schwankt, versucht der Gelichgewichtssinn das immer noch und es dauert 2-3 Tage, bis sich das wieder umgewöhnt. In ganz extremen Fällen wird den Leuten davon auch noch schlecht, wie bei der richtigen Seekrankheit. Da muss man dann seine Essgewohnheiten im Auge behalten. Eigentlich gelten dann die gleichen Tipps wie bei Seekrankheit. Diese findest Du hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/seekrankheit--reisekrankheit---was-kann-man-dagegen-tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McSteven
22.10.2012, 12:30

Etliche Leute nehmen teures Zeug um sowas zu erleben.

0

Landkrank... Dein Gleichgewichtssinn ist noch am schwanken. Nicht schlimm, geht wieder weg. Sei froh, ist besser als Seekrank, hat man wenigstens Spaß beim segeln ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gleichgewichtsorgan hatte sich gerade an die Schaukelei gewöhnt und nun muss es sich erst einmal wieder umstellen.

Das ist keinesfalls ungewöhnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Sorge. Das ist normal, geht aber vorüber. Genieß es, ist immerhin beser als richtige Seekrankheit.
P.S. Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe brechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?