Ich war neulich das erste Mal im Club und mein Freund fühlt sich dabei gar nciht wohl.Wenn ich weiter mache steht unsere Bez. auf dem Spiel.Was soll ich machen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann war es der falsche Club, oder der falsche Freund 

Dein Freund kann Dir nicht verbieten, auszugehen.

Entweder er akzeptiert es - oder Du suchst Dir eben einen Freund, dem das nichts ausmacht.

Das "Problem" ist halt dass ich ihn liebe. Ich will keinen Anderen.. :/

0

Gute lösung 👌

0

Schon mal was von Kompromisse gehört?

Ich frage ja nur...

2

Naja aufgören auszugehen. Warum auch! Du hast doch ihny ich würde damit aich nicht klar kommen, du besäufst dich im vlub wirst begrabscht und endest eventuell im
Bett mkt nem anderen. Nein! Verlass ihn oder hör auf ihn. Machs nicht gegen. Seinen willen

Wie tanzen im Club? Wenn man nicht Tanzen kann und die Musik nicht kennt?

Hallo :) Als ich das erste Mal in einem Club war, war ich total unsicher und konnte mich kaum locker machen, vor allem hatte ich damals auch keinen Alkohol. Inzwischen war ich schon sehr oft feiern, meistens mit Alkohol und schaffe es schon einigermaßen locker zu werden. Aber ich habe nie eine Ahnung wie ich mich auf der Tanzfläche bewegen soll bzw. Tanzen soll. Ich bin total unbegabt im Tanzen, obwohl ich eigentlich ziemlich musikalisch bin. Ich habe noch nie einen Tanzkurs gemacht, aber eigentlich möchte ich das auch gar nicht. Die meisten, die im Club tanzen, tanzen ja eh so ihre Freestyle moves. Aber irgendwie scheine ich das nicht drauf zu haben. Meistens versuche ich halt einfach mich auf und ab zu bewegen oder meine Schultern zu bewegen, aber irgendwie sind die anderen auch immer in einem anderen Takt.

Was dann als nächstes Problem kommt ist, dass ich nicht solche voll femininen moves machen möchte, weil das einfach nicht ich bin. Da fühl ich mich einfach voll unwohl. Außerdem gibt es eh schon genug Jungs, die Interesse zeigen, obwohl ich eigentlich gar kein Interesse habe. Aber ich würde gerne selbstbewusster und besser Tanzen. Habt ihr Tipps für mich? Ich habe mal auf YouTube geschaut, aber die Sachen, die die da zeigen, so würde nie jemand in einem Club tanzen!

...zur Frage

Sex im Club mit einem Fremden, was tun?

Hey Leute, Ich {16} war letztens das erste mal feiern und mein fester Freund hat mich total abgefüllt, erst habe ich gesagt, dass ich das nicht will, aber später war ich sooo voll dass ich nicht mehr Nein gesagt habe. Ich habe dann mit so einem Typen die ganze Zeit getanzt und er hat mich immer wieder beim Tanzen berührt und ich merkte sofort das da zwischen uns was war. Und dann hat er mich geküsst und an die hand genommen und ist mit mir auf die toilette gegangen, wo wir mit einander geschlafen haben. Mein Freund weiß nichts davon, ich wusste es erst auch nicht, aber nach und nach kamen die Erinnerungen wieder hoch. Ich habe es meiner besten Freundin erzählt, die hat gesagt dass ich ne billige Schmlappe (musste es so schreiben, sonst kann ich de beitrag nicht veröffentlichen) bin und macht seitdem nichts mehr mit mir. Ich weiß nciht mehr was ich tun soll!!!! das war doch nicht meine schuld, mein freund hat mich doch abgefüllt!! Und ich bin eigentlich gar nicht so :( Wirklich! Aber Alkohol verändert halt die Menschen, habe ich jetzt gelernt. Was soll ich nun tun? Ich habe mein erstes Mal an einen fremden verschwendet, was ist wenn ich schwanger bin? Ich bin so verzweifelt. Und wie soll ich es meinem Freund beibringen....

...zur Frage

Clubbekanntschaft zu schön für mich. Was will er?

Also ich war am Samstag feiern und hab dort einen Typen kennengelernt. Es hat damit angefangen, dass wir etwas zu trinken bestellt haben und als wir bezahlen wollten wurde uns plötzlich gesagt, dass das schon jemand bezahlt hat. Dann ist er hergekommen und wir sind ins gespräch gekommen. Eigentlich hab ich dann den restlichen Abend mit ihm verbracht. Wir haben getanzt, gelacht, haben uns geküsst und sind auch händchen haltend umhergelaufen. Es gibt nur 1 "Problem". Er ist einfach viel zu schön für mich. Er sieht so gut aus, er hätte jede haben können. Am nächsten Tag hat er sich auch gemeldet und er ist dann kurz zu Besuch vorbeigekommen. Ich glaube auch das er was von mir will, weil er beim Treffen die ganze Zeit seine Hand auf mein Knie gelegt hat undso. Mehr ist nicht gelaufen. Doch ich verstehe das alles nicht. Ich bin nicht hässlich aber auch nicht unbedingt schön, deswegen verstehe ich die Situation nicht. Was meint ihr?

...zur Frage

Freund will in die Disco um neuen Menschen kennenzulernen?

Mein Freund hatte mir versprochen er kommt an den Feiertagen zu mir da er da länger frei hat und wir uns sonst selten sehen. Dann meinte er er will mit seinen freunden in die Disco. Ich schränke ihn eigentlich sogut wie nie ein ich sag nichts wenn er auf housepartys oder Geburtstage oder sonst was geht aber Einen club find ich nicht mehr so toll vorallem wenn er sagt er will neue menschen kennenlernen. Klar kenn er neue kennenlernen aber ich weiss wie er drauf ist wenn er Alkohol trinkt und das seine Freunde nie treu sind mit denen er geht. Ausserdem haut er gerne perverse witze raus. Und ich habe auch nichts dagegen wenn er was mit seinen Freunden machen will dann kann er ja unter Freunden feiern gehen und nicht mit der Begründung er will auch andere Weiber kennenlernen. Vorallem das er mich versetzt und er mir versprochen hatte zu mir zu kommen. Seine Freunde sind der typ, die eher hetzen würden damit er mich betrügt. Ich weiss seine freunde sind nicht er. Aber Alkohol,..und ausserdem ist er leicht zu beeinflussen. Ich lasse ihn viel freiraum aber da bin ich echt skeptisch...

Wenn ich vorschlage das es oke ist wenn ich mitgehe heisst es nein. Ich verstehe er will auch was nur mit seinen freunden machen aber dann geht man ja nicht wirklich ins Klub wo man schon im vorraus sagt das die andere anmachen wollen (freunde von ihm sagen die wollen dort weiber klären) wenn das der ziel ist wieso muss er mit wenn er eine freundin hat? 

...zur Frage

Ist es peinlich/traurig, wenn man alleine feiern geht?

Hallo zusammen,

ich bin weiblich, 18 und bin eigentlich immer einsam, ich habe keinerlei Freundinnen und auch keinen festen Freund (hatte auch noch nie einen). Ich gehe noch zur Schule und finde auch dort keinen richtigen Anschluss.. Deswegen habe ich mir gedacht, dass ich in Zukunft vielleicht ab und zu feiern gehen möchte, um etwas an meiner Situation zu ändern und Leute kennen zu lernen. Doch kann man das auch, wenn man alleine ist und keine Freundin hat, die mit einem mitgeht? Ich habe bereits darüber mit meiner Mutter gesprochen und sie meint, dass das irgendwie peinlich und äußerst traurig wäre, alleine feiern zu gehen.

Was meint ihr dazu? Kann man sich auch alleine in eine Bar, etc. setzen oder sollte man das unbedingt mit einer Freundin machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?