Ich war mit Bilder unzufrieden und Photographin nicht bezahlt?

7 Antworten

Hallo

wenn die Bilder denn handwerklichen "Standards" entsprechen also "Arte Legis" sind ist die Abnahme verpflichtent. Bei "Schlechtleistung" ist ein Abzug evtl. berechtigt oder eine Nacharbeit. Aber das Thema Schlechleistung betrifft nur die "Hardware" ein Fotograf ist kein Grafiker oder Zauberer er fotografiert "Relität".

Fotos sind zumeist eine individuelle Werkleistung das ist kein normaler Kaufvertrag wie bei Massenware oder Dienstvertrag (sondern Werkvertrag) und die Werkleistung ist immer einklagbar also Arbeitszeit und Material.

Ausnahme sind zb Passbilder die sind keine Bild-Werke sondern Abbilder ohne künstlerischen Aufwand. Das selbe gilt bei Repros. Am besten ist erst mal die AGB des Fotografen lesen

Generell: Nein. Dazu müssten die Photos schon erhebliche technische Mängel aufweisen, falsche Belichtung, unscharf o.ä., und selbst dann müsstest du Gelegenheit zur Nachbesserung bieten. Wenn die Bilder technisch okay sind, besteht kein Grund.

Nein das ist absolut nicht okay.
Du gehst ja auch nicht zum Konditor, bestellst dir ne Torte und wenn sie dir nicht schmeckt, bringste sie nochmal zurück. Da würde der Konditor dir das selbe sagen wie ich jetzt:

Die Fotografin hat ihre Arbeit mit dem Shooting und der Bearbeitung der Bilder geleistet. Wenn dir die Fotos nicht gefallen, weil du doof gekuckt hast, ist das eigentlich dein Problem.

Wenn sie angemeldete Fotografin ist, kann sie dich im Prinzip wegen Nichtzahlung verklagen. Solange an den Bildern rein technisch (Unterbelichtet, Verwackelt) nichts auszusetzen ist, hat sie ihre Leistung erbracht.

Woher ich das weiß:Beruf – Fotografiere in Hobby und Beruf seit etwa 20 Jahren

Frage was nicht gefällt, liegen technische Mängel vor wie falsche Belichtung, falsche Farben usw. dann ohne Probleme, sind die Motive nicht die die vorher vereinbart waren auch ok, gibt es auffällige Mängel bei Lichtsetzung etc. also die Fotos sehen aus wie vom Nachbarsjungen dann auch kein Problem, findest du dich auf den Bildern einfach hässlich weil du findest du siehst im Speichel anders aus dann nicht.

nein. Ist unmöglich. Und kann teuer werden.

Was möchtest Du wissen?