Ich war letztens beim Notar, und der meinte, dass der Geschäftsführer nicht in der Firma arbeiten muss. Was passiert mit der Steuerklasse bei zwei Jobs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei zwei Jobs hat man üblicherweise beimhöher dotierten Job die eigentliche Steuerklasse (I, II, III, IV oder V), beim anderen zwingend die Steuerklasse VI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob ein Notar hierfür der richtige Ansprechpartner ist ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CBLilaa
30.08.2016, 14:19

hat er nebenbei so gesagt, und jetzt beschäftigt mich die Sache. Es sollte eine Frage sein, ob es stimmen kann?

0

Was möchtest Du wissen?