Ich war letzte Woche beim Zahnarzt und der hat gesehen das ich ein bisschen Karies habe und ich wollte wissen ob das sehr weh tut ohne spritze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bei mir ist es so das ich schon immer mega schiss vor dem Zahnarzt habe und jetzt seit ein paar Jahren hatte ich leider immer öfters was mit den Zähnen. Dabei habe ich jetzt für mich selbst immer mehr festgestellt das ich mir lieber kurz die Spitze geben lassen und dann keine Schmerzen mehr habe als das ich da "leiden" muss....
Bei den Schmerzen kommt es aber auch wie vor mir schon erwähnt immer darauf an wie Tief und warscheinlich auch wo Karies am Zahn sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellilli1502
27.03.2016, 20:44

Er meinte das der Karies noch nicht tief ist und er ist hinten an meinem backenzahn

0
Kommentar von anni15213
27.03.2016, 20:58

Noch nicht tief ist ja schon mal gut Aber vorsichtshalber einfach lieber eine Spitze geben lassen :)

0

Bei mir musste schon 3 mal gebohrt werden.... Wenn dein Karies von der Seite ist und ziemlich am Nerv Sitzt, lass dir eine Spritze geben... Ich dachte ich Kanns wie bei dem anderen malen auch ohne aber es tat sehr weh😑 es war auszuhalten aber würde ich emphelen.... Wenn das so ist auf der kaufläche geht das auch ohne spritze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Karies nicht sehr tief ist, wird das nur etwas ziepen.

Das ist nicht schlimm!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?