Ich war kurze Zeit auf der falschen spur?

2 Antworten

Hoffen dass dich niemand anzeigt und pass das nächste mal gefälligst auf bevor du irgendjemand in den Karren fährst.

Ach ja die Anzeige wegen fahren im Gegenverkehr wär gerechtfertigt...

Würde ich jeden anzeigen der sich blöd anstellt würde ich jeden Tag ne halbe Stunde Anzeigen ausfüllen ect.

Hab bisher nur 1x jemand angezeigt.

Der hat das Einfädeln im Reisverschlussverfahren nicht kapiert hat vor mir knapp rein gezogen als ich hupte hat er auf freier strecke 3x vor mir eine Vollbremsung gemacht.

Den hab ich dann angezeigt.

Dafür müsste dich jemand anzeigen. So einen Stress würde ich mir nicht machen für ein augenscheinliches Versehen. Sei froh das nix passiert ist und pass das nächste mal besser auf :)

Krankwagen fuhr mit Blaulicht ziemlich langsam

Hallo, ich bin vorhin mit mein Auto gefahren und bin in eine Straße reingefahren, wo vor mir ein Krankenwagen mit Blaulicht fuhr. Er ist nur 30 km/h gefahren. Ich dachte mir nix dabei und fuhr einfach hinterher (hatte viel Zeit gekostet). An einer Ampel ist der Krankenwagen über Rot gefahren aber nur mit 30km/h.


  1. Warum ist der Krankenwagen im Einsatz so langsam gefahren?
  2. Darf man überhaupt ihn überholen? Da sich eine Schlange gebildet hat, haben viele gehupt, weil ich direkt hinterdem Krankenwagen war. Mir ist die Situation sehr neu und hatte sie auch nicht bei der Fahrschule. Ich kenn es nur, wenn der Krankenwagen schnell fährt und wir platz machen müssen
...zur Frage

In zweiter Reihe parken des Fahrzeug mitschuldig an Unfall?

Hi, ich habe viele ähnliche Artikel gefunden, aber keinen speziell wie meinen, daher hier meine Frage:

Ich fahre innerorts um 2130 auf einer zweispurigen Straße auf der linken Spur und möchte auf die rechte Spur wechseln, um in 300 Metern rechts abzubiegen. Nach dem Spurwechsel erkenne ich auf meiner Spur ein unbeleuchtetes, parkends Auto. Meine Vollbremsung hat das schlimmste verhindert, allerdings schlage ich in das parkende Auto ein. Der Fahrer steigt aus, um seinem Ärger Ausdruck zu verleihen, wir einigen uns darauf, die Polizei zu verständigen. Diese will nicht voreilig die Schuldfrage klären, betont allerdings, dass er nicht auf der Fahrspur zu parken hat, um "seinen Bruder rauszulassen", wie er berichtete.

Wäre das Auto nicht unbeleuchtet gewesen, hätte ich rechtzeitig bremsen können.

Wie würdet Ihr die Schuldfrage einschätzen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Kann man mit 30km/h einen Totalschaden anrichten?

In der 30er Zone ist eine Taxifahrerin 100% über 30 kmh in mich reingefahren. Jedoch kann man sowas schlecht beweisen.Auf der Spur sind meine Bremsspuren, mein Auto hat einen Totalschaden. Ich möchte eine Stellungnahme schreiben, dass man mit 30km/h keinem Totalschaden anrichten kann. Oder seht ihr das anders?

...zur Frage

2 mal durchgefallen - praktische Führerscheinprüfung (Angst; keine Lust mehr)?

Ich bin schon 2 mal durch die Prüfung gefallen. Beim ersten mal bin ich bei einer Kreuzung irritiert gewesen und der Fahrlehrer musste eingreifen. Durchgefallen. Beim 2. mal war ich schon fast beim TÜV-Gelände und bin eigentlich auch gut gefahren meinte der Prüfer. Ich musste an einer schwierigen stelle abbiegen an der ich noch nie abgebogen war. Dann hat mein Fahrlehrer so ein "Uhhh" gemacht und ich dachte ich wäre in der falschen Spur und habe schnell rüber gezogen. So dass ich ca.10 oder 20 Meter zu früh aus der Einfedelungsspur gefahren bin. Auch durchgefallen.

Ich verstehe mich überhaupt nicht gut mit meinem Fahrlehrer. Manchmal wird er richtig beleidigend. Deshalb habe ich auch immer wieder Angst vor dem Fahren. Obwohl es schon meine 30 Fahrstunde oder so ist.

Jetzt bin ich 4 Wochen nicht Auto gefahren und soll Donnerstag in 3 Tagen zu der nächsten Prüfung. Er fährt bis dahin nur 2 mal mit mir. Ich kann nicht mehr und habe immer so viel Angst.

...zur Frage

Ich bin mit dem Auto durch eine falsche kreuzung gefahren?

Hallo ich war heute mit dem Auto unterwegs bin dann in einer Straße gefahren wo man nur rechts abbiegen kann links können nur die Omnibuss und Taxis fahren , habe leider den Schild nicht beachtet und bin links gefahren dann nach bin ich wieder in die Richtige Straße gekommen ca. 10 sekunden war ich in der falschen Spur. Meine Frage jetzt was kann ich jetzt alles bekommen bin in der Probezeit . Es waren keine Polzisten oder irgendwelche blitzer dort .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?