Ich war heute bei der Vorladung Polizei wegen Warenkreditbetrug..was kommt als nächstes?

4 Antworten

Hallo,

wenn du WIRKLICH nichts gemacht hast, bist du ebenfalls Geschädigter einer Straftat. In diesem Fall solltest du ebenfalls Anzeige erstatten, da dein Account offensichtlich gehackt wurde. Außerdem empfehle ich dir einen Anwalt, der dich vertritt und berät.

Solltest du nur einfach nichts zugegeben haben, dann kannst du mit einer Geldstrafe und einer geringen Bewährungsstrafe rechnen... und natürlich den zivilrechtlichen Forderungen der Geschädigten, welche ihr Geld zurückfordern werden...

In der Regel bekommst du Post von der Staatsanwaltschaft und wirst zu einem Gerichtstermin eingeladen. Der Richter entscheidet dann die höhe der Strafe. Ich würde mir an deiner Stelle einen guten Anwalt nehmen.

P.S.: Schreib blos nicht's über den Tathergang ins Internet, ob du schuldig bist und so.

Kommt darauf, wie Du Dich jetzt verhältst - wenn Du weiter schwindelst droht der Knast; die Polizei ist nämlich nicht doof, also sag lieber die Wahrheit und zeige Dich einsichtig in Dein unrechtes Handeln, dann bleibts beim Bussgeld.

Soll ich im Ernst etwas zugeben wasich nicht gemacht habe? 

0
@Jokzh1990

Ok, gehen wir mal davon aus, dass du WIRKLICH unschuldig bist. Zeige den Diebstahl deines Geldbeutels inklusive Ausweises an (geht auch noch nach 6 Monaten). Beantrage einen neuen Ausweis.

Erstatte Anzeige wegen den unbefugten Gebrauchs deinen Accounts.

Lege als "Beweismittel welches deiner Entlastung dient", deine Kontoauszüge vor, um zu beweisen, dass das "ergaunerte" Geld, nicht auf dein Konto geflossen ist.

Und such dir einen Anwalt, damit das alles reibungslos über die Bühne geht!

Wenn du schuldig bist und versucht hier eine Ausrede zu finden: Vergiss was ich oben gesagt habe, damit kommst du dann nur in Teufelsküche...

0

nein, natürlich nicht -  aber dann musst Dir schleunigst einen Anwalt suchen

0

Was kann ichmachen habe eine Vorlöadung wegen Warenkreditbetrug

Hallo ich habe heute von der Polizei eine Vorladung bekommen für morgen das ich vorbei kommen soll nur vernehmung, und es stand drin Im Ermitlungsverfahren wegen warenkredietbetrug zum Nachteil der Firma Pearl Agency GmbH. Nur weis ich leider nicht warum ich diese anzeige bekommen habe, ich habe mal bei der Firma Pearl etwas bestellt gehabt auf Rechung, jedoch keine Ware bekommen, aufeinmal bekamm ich dann ein Schreiben von so einem Inkaso Firma, obwohl ich keine Ware bekommen habe, ich habe die Unterschrift vom Postboden angefordert die war jedoch nicht meine und nicht erkenn bar,. mein anwalt meine zu mir ich soll morgen dort bei der Polizei anrufen und sagen das ich es mit meinem Rechtsanwalt regeln werde, der rechtsanwalt wird versuchen (da ich ihn nicht bezahlen kann) als pflichtverteiliger beizuordnen, den ich weis es nicht genau wegen was ich die Anzeige bekommen habe, früher (bin jetzt 20) war es bei mir so das ich 3 Wochen im Jugendarest war wegen andere sachen wie Betrug, oder so kleinigkeiten, aber diesmal weis ich wirklich nicht was das ist, den normaleweise läuft das ganze ja über Inkasso und nicht direckt mit einer Anzeige, oder?

Ich habe angst das ich ihrgend wie ins Gefängnis muss, ich bin gerade dabei wegen meiner Ausbildung zu kümmern, und suche mir ein FSJ, ebesno schaue ich das ich einen Job bekomme habe am montag probearbeiten,

ws kann ich machen?

...zur Frage

Vorladung zur Polizei wegen Chat?

Die Polizei hat einen Chat zwischen mir und einem Kollegen gelesen wo es um eine Anfrage von mir um 40€ Cannabis geht.Wenn ich jetzt nun eine Vorladung bekomme ist es mir freigestellt ob ich hin gehe oder nicht soll ich zur Vorladung erscheinen und eine Aussage machen oder lieber anrufen und absagen und warten ob alles im Sande verläuft.

Mal angenommen ich bin ist NICHT wegen Verkauf, sondern wegen Erwerb von geringen Mengen vorgeladen und ich hatte nie mit dem Verkauf von Betäubungsmitteln zutun.

Sollte ich mich nun auf eine Hausdurchsuchung vorbereiten?

Ich bin 17 und es geht wirklich nur um den Erwerb kleinerer Mengen.

Ich gehe davon aus, dass es den Ermittlern in so einem Szenario wohl eher darum geht durch mich Informationen bzw. Aussagen gegen den Dealer zu bekommen

...zur Frage

muss morgen zur Polizei, was kann ich tun um mich zu beruhigen?

Ich habe vor kurzer Zeit Warenbetrug im Wert von 50€+ begangen, ich bin 17 und muss morgen zur Polizei. Ich weiß das ich selber Schuld bin und ich meinen Problemen stellen muss, aber ich war noch nie bei der Polizei und weiß nicht was mich erwartet, habe Angst um meine Zukunft..

...zur Frage

vorladung als beschuldigter! warenkreditbetrug!

hallo,,, ich habe heute einen brief bekommen " vorladung als beschuldigter warenkreditbetrug bei "rewe" so was soll ich jetz machen??? muss ich da hin oder kann ich auch schriftlich aussagen,,, ich hatte vor nem halben jahr nen paar mal bei rewe mit karte bezshlt und das iat auch vom konto ab gegangen dann bin ich schnell in geldnot gekommen,,, trennung vom kindsvater( kind ist 2jahre alt) umzug in eine neue wohnung für mein kind und ich!!! nun hatte ich keinen pfennig geld mehr und konnte nichts zu essen kaufen für den kleinen und geschweigen denn windeln und milch ,,, und ich habe online banking,,, und da stand drin lastschriftrückbuchung und ich hab es gemacht ohne nachzudenken,, ich hab nur gesehen dann kann ich nahrungsmittel kaufen!!! und ich wollte es dann auch wieder einzahlen,, und dann kam immer eins zum anderen!!, und nun habe ich diesen brief bekommen!! ,,,soll ich überhaubt aussagen oder lieber nich?? bei der firma werde ich am mo gleich anrufen und mich entschuldigen und einen ratenvertrag beantragen!!! wer kann denn so ein ermittlungsverfahren einstellen?? polizei? richter? oder auch die firma???,, oh man fragen über fragen,, ich habe ab naächstes jahr wenn der kleine in der kita ist die möglichkeit wieder fest in meinem job im handel zu kommen!! aber wenn ich dann was in dr akte habe werd ich wohl nie wieder imhandel arbeiten können ! hilfe,, lg

...zur Frage

Warenkreditbetrug, Vorladung? Trotz Unschuld.

Guten Morgen,

ich habe um 11 Uhr einen Termin (Vorladung) bei der Polizei, wegen eines Strafdeliktes. Mir wird Warenkreditbetrug vorgeworfen. Jedoch bin ich im Grunde unschuldig, ich wollte niemanden betrügen sondern es ist einfach unglücklich gelaufen. Im Internet steht, dass man nicht zu einer Vorladung gehen sollte, ohne vorher Akteneinsicht mit einem Anwalt durchgeführt hat. Jedoch kann ich mir in meiner aktuellen finanziellen Lage keinen Anwalt leisten.

Also, hingehen und etwas riskieren ? Ich möchte nicht bestraft werden, weil ich niemals mit betrügerischer Absicht gehandelt habe.

lG

...zur Frage

Macht sich die Polizei die Mühe wegen 140€ eine Bitcoin Transaktion zu verfolgen?

Hey, ich habe echt sche**e gebaut. Das ist allerdings schon länger her (3 Wochen). Macht sich die Polizei die Mühe wegen 140€ die bitcoin Transaktion zurückzuverfolgen? Bitte realistisch Antworten! Und ja es war schlecht von mir, ich werde mich bessern!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?