Ich war gerade auf der toilette .. groß :-/ und beim abwischen hatte ich aufeinmal schleim daran hän

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

seid ihr total behämmert?

ihr könnt ihr doch nicht direkt angst machen mit krebs oder vergewaltigt!!!!!

wie kommt ihr auf solche ideen, ihr schaut alle zuviel TV! :-)

schleim im stuhl kann auch von falscher ernährung kommen, stress, usw. Schleim sondert jede Schleimhaut bei einer Reizung ab. Es kann auch Laktoseintolleranz, ne Lebensmittelallergie oder sonstwas.

Geh zum Arzt und sag ihm das, der macht dann ne Stuhlprobe und wenn sie nix finden eine Darmspiegelung. Also alles ganz easy. Ich habe des öfteren Schleim im Stuhl und mich auch durchs Internet völlig kirre machen lassen, es wurde absolut garnichts gefunden und es liegt einfach am Stress.

Also mach dich erstmal nicht verrückt deswegen!

schnellstmöglich zum arzt, sonst könnte es schlimmer werden, vertrauen is gut kontrolle besser deshalb schnell zum arzt

vielleicht hat jemand die starke schlaftabletten gegeben vor dem schlafengehen und dich analvergewaltigt.. das ist kein witz und kann durchaus sein... erstens erklärt es den schleim und zweitens kann das stechen daran liegen das du dabei komisch lagst

Auf jeden Fall zum Arzt gehen, da eine Darmerkrankung naheliegend ist! Bei Blut oder Schleim im Stuhl, immer sofort einen Artz aufsuchen!!!

Zum Arzt, kann was schlimmes sein, Krebs oder so.

0

so ein schwachsinn bei einer darmerkrankung hat man doch kein schleim.. nur blut

0

du brauchst dir keine sorgen machen. hab ich auch manchmal. vill bist du einfach mal feucht geworden ohne es zu bemerken ;D.

man merkt doch wen man feucht wird, die lust ist nicht unbemerkbar

0

ich war nicht feucht hatte einen ob drine das kam von hinten ich weiss nicht was ich machen soll.?!

0
@Mausi95

das war kein witz was ich schrieb das kann durchaus sein, was solls denn sonst sein, bei krebs oder darmproblemen kommt blut aber kein schleim... vielleicht wurdest du wirkklich vergewaltigt...

0

Was möchtest Du wissen?