Ich war beim Frauenarzt zur Kontrolle ein paar Tage später kam ein Brief das Meine Blutwerte zu hoch wären also ging ich ein paar Tage später wieder dort hin ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie hier schon desoefteren gesagt wurde, kann man hier natuerlich aufgrund der vorliegenden Daten und aufgrund unserer Qualifikation keine Diagnose stellen. Sowas muss ein Arzt tun.

Um dich allerdings etwas zu beruhigen, kann ich dir sagen, dass eine HIV Infektion aufgrund eines normalen Blutbildes nicht diagnostiziert werden kann. Dazu bedarf es eines HIV Tests und fuer so einen Test musst du explizit deine Zustimmung geben. Ohne die darf ein Arzt diesen Test nicht durchfuehren lassen.

Bei einem HIV Test kommen dann auch keine Diagnosen wie "Werte zu hoch" oder sowas raus sondern entweder Positiv oder Negativ. Also gehe ich mal davon aus, dass der Grund, warum dich dein Arzt nochmal sprechen will, wohl nicht HIV sein wird.

Wahrscheinlicher ist, dass er eventuell ein paar erhoete Entzuendungs- oder Leberwerte oder sowas gefunden hat und die Entwicklung dieser Werte pruefen moechte.

Es kann sein, dass dein Koerper gerade eine Infektion bekaempft hat und nun die Entzuendungsmarker noch etwas erhoeht sind. Es kann aber auch sein, dass du noch irgendwo eine Entzuendung im Koerper hast und er da ein Auge drauf haben will, fuer den Fall, dass dein Immunsystem da nicht selber mit fertig wird. Da gibt es 1000 verschiedene Moeglichkeiten und wegen den meisten davon braucht man sich keine groesseren Sorgen zu machen.

Ich hatte das auch schon, dass mein Arzt mich aufgrund von 'Unstimmigkeiten' im Blutbild nochmal einbestellt hat und letztendlich war es dann etwas, was nicht weiter tragisch war. 

Also - keine Panik und abwarten, was der Arzt sagt ...

Wir können dir jetzt nicht mal ansatzweise helfen, da wir nicht wissen um welche Blutwerte es sich handelt. Das Blut hat tausend verschiedene Werte die gemessen werden. 

Ohne zu wissen welche Werte erhöht sind, kann man absolut nichts dazu sagen. 

Und raten bringt dir auch nichts. 

Also warte einfach auf das Ergebnis. Wenn du Angst wegen HIV hast, dann sprich deine Frauenärztin drauf an. Die kann dann gezielt einen Test machen lassen.

Gruß

eure Maxie

lauraschwandt 18.08.2016, 21:20

Entzündungswerte

0
MaxGuevara 18.08.2016, 21:53
@lauraschwandt

Erhöhte Entzündungswerte können tausend Ursachen haben. Das ist noch lange kein eindeutiges Zeichen für HIV.

0

HIV ist ein Virus. Das wird normalerweise bei einem normalen Bluttest nicht getestet. Zu hohe Blutwerte kann alles mögliche heißen. Warte doch einfach den Termin ab.

Der Frauenarzt sollte Dir schon sagen, welche Werte zu hoch sind. Das können zum Beispiel die Blutfettwerte sein, oder der Zuckerwert. Weitere Sachen kommen ebenfalls in Frage. Der Frauenarzt sollte Dir also schon erklären, welche Werte nicht in Ordnung sind.

Eher eine unentdeckte Entzündung.

Was denn für Blutwerte? Entzündungswerte? Einen HIV Test machen sie nicht einfach so. Ich würde die ganz genau fragen, was das zu bedeuten hat.

Was möchtest Du wissen?