Ich lag 3 Tage krank im Bett, warum sind meine Haare jetzt so trocken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde jetzt sagsn:

Wenn du nur liegst reibt ja die Kopfhaut auch immer am Kissen/Matratze (wenn du ohne Kissen liegst) dadurch werden sie schon mal ein bisschen "verstrubbelt" und fettiger, durch die ständige Reibung, vielleicht trocken sie dann irgendwann einfach, und die Schuppen enstehen durch die Reibung und dann wird es trocken, im Winter (so wurde es mir mal gesagt) bekommt man (meist) Schuppen, wenn man Mützen trägt und immer wäscht, dadurch werden die ja auch schneller wieder fettig und durch die Trockenheit (beißende Kälte) und (wieder durch die)Reibung enstehen Schuppen -Schuppen können aber auch immer enstehen- <---Das ist jetzt mal meine Logik wie es sein könnte

Oder hast du vielleicht ein neues Shampoo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?