Ich wäre gerne ein Junge, aber irgendwie auch nicht... hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin kein Experte aber ich würde sagen das dass ganz normal ist. Du steckst gerade in der Pubertät und da verändert sich dein Körper nun mal und alles wird, na ja,  merkwürdig. Mach dir nicht zu viele sorgen darüber. Ich glaube du bist nicht die einzigste. Mit diesem Problem. Bei mir in der Umgebung tragen zum Beispiel viele Mädchen Klamotten für Jungs.Und das du zu 1/5 auf Mädchen stehst ist auch normal in dieser Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laguna5
14.04.2016, 17:05

Okay, dankeschön für deine einleuchtende Antwort! :)

0

Rede mit deinen Eltern oder mit deinem Arzt darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laguna5
04.04.2016, 17:27

Warum denn mit einem Arzt? Und wie schon gesagt, mit meinen Eltern möchte ich nicht darüber reden.

0
Kommentar von Mixlmax
04.04.2016, 17:29

Mit dem Arzt / Ärztin / Physiologen/in weil die dir mit deinem Problem helfen können ewt können die dich dann auch zum Jungen machen

0
Kommentar von Mixlmax
04.04.2016, 19:44

doch sie können dich auf den weg bringen die Geschlechts Umwandlung kann man dann halt erst ab 18 machen

0

Was möchtest Du wissen?