Ich wär jetzt richtig gern Schwanger?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, absolut nicht, eher im Gegenteil ^^

Die Vorstellung schwanger zu sein, ist eher eine Horrorvorstellung, und wenn ich mir nur vorstelle, Kinder zu haben, bin ich jedes mal aufs neue froh, damals abgetrieben zu haben XD

Bei mir scheint das Gen welches Muttergefühle auslöst, vollständig zu fehlen, hab schon als Kind anders mit Puppen gespielt, als andere Kinder.

Danke für die ehrliche Antwort ^^

1

Ja, das ist biologisch bei vielen Frauen so, bei manchen früher, bei manchen später.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich habe ein Kind.

Ich freue mich drauf, zu verkünden dass ich schwanger bin. Und auch auf eine Schwangerschaft. Aber ich denke ich romantisiere das zu sehr und wenn ich dran denke ein Kind zu haben will ich das dann doch noch nicht.

Ehrlich gesagt, ich hab mir schon über alles Gedanken gemacht, genau wie über die Gefahren, Beschwerden und Folgen einer Schwangerschaft und wie das irgendwann mal werden wird mit Kita und Arbeit, etc. Genau deshalb find ich es ja so erschreckend bei mir xD Ich war in meinem Leben noch nicht einmal feiern, hab noch nie geraucht, etc. Und das find ich einfach gruselig...

0
@Fipsixd

Das mit dem rauchen bleibt besser auch so, du verpasst da nichts. Ich habe auch noch nie geraucht, bin jetzt 22 und werde es auch nie tun. Ist nur dumm.

0
@anonym0507

Kann ich nur zustimmen, aber wer glaubt, dass er es braucht... Ist nicht mein Problem, wenn andere das machen

0

Ich denke, dass das ein ziemlich natürliches Gefühl geschlechtsreifer Frauen ist. Das ist auch sehr gut so.

Was möchtest Du wissen?