Ich wache jede Nacht auf. Wieso?

7 Antworten

Du musst schon von dir mehr erzählen, hast du Schichtarbeit?, wieviele Stunden schläfst du pro Tag von Montag-Freitags?, bessergesagt nach dem Arbeitszeiten, was sind deine Essgewohnheiten? Erst dann kann man es rausfinden, wo dein Problem liegt

Es ist eine sogenannte "Durchschlafstörung", dies kann an Umwelteinflüssn (laute geräusche, zu kalt, zu heiß etc.) liegen oder es kann körperliche Ursachen haben. Zum Beispiel wenn die Verdauung aufgrund von späten essens überfordert ist. Beschreibe doch mal deine Umwelt, wann du normalerweise ins Bett gehst, ob du noch was isst, Tabletten oder Medikamente nimmst, auf die Toilette gehst etc.

Vielleicht hast du momentan viel Stress, und kannst so nicht richtig schlafen. Ich habe das selbe problem

ganzen Tag nur noch Müde?

Hallo, Seit ein paar Wochen bin ich nur noch Müde. Ich wache morgens meist gegen 10 Uhr auf, bin aber dann noch richtig Müde und versuch weiter zu schlafen, wenn ich nicht mehr Schlafen kann (obwohl ich Müde bin), stehe ich eben auf, Fütter die Katzen, Frühstücke, und schalte meinen Laptop ein, aber ich bin nie lange dran und schon Spüre ich wieder diese Müdigkeit und schlafe dann einfach auf der Couch weiter (meist schlafe ich dann bis 4 Uhr nachmittags, aber nur wenn meine Schwester Praktikum hat), wenn sie normal Schule hat schlafe ich dann nur bis 13 Uhr. Ich wache zwar zwischendurch oft auf und schau auf die Uhr, aber ich schlafe dann immer einfach weiter weil ich so Müde bin. Wenn meine Schwester dann Zuhause ist versuche ich immer die Müdigkeit zu verdrängen, aber manchmal fallen mir zwischendurch trotzdem immer mal wieder die Augen zu. Wenn meine Schwester dann Abends so um halb 10 ins Bett geht mache ich auch oft noch mal für 1-2 Stunden die Augen zu, dann wenn ich wieder Wach bin bleibe ich meist bis ca. 2, halb 3 auf und gehe dann Schlafen. Und am nächsten Tag fängt alles noch mal von vorne an. Könnte also Praktisch 24 Stunden lang nur Schlafen. Über die hälfte des Tages verbringe ich mit Schlafen, dabei Trinke ich auch viel Cola damit ich Wach bleibe, aber selbst der Koffein hilft nicht mich wach zuhalten. Wisst ihr eventuell woran das liegen könnte?

P.S. Gehe nicht mehr zur Schule und habe auch derzeit keinen Job, also nicht wundern warum ich morgens solange Schlafe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?