Ich wach immer wieder auf warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist vielleicht nur so ne Phase. Denk nicht so oft vor'm Schlafengehen dran, das pendelt sich sicher wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BubbleTeaa12
27.02.2016, 08:50

Naja ich denk nicht dran vorm schlafen gehen. 

0

Kauf dir bei DM Beruhigungs oder einschlaftee, dann schlaefst du wie ein Stein. Wenn das nicht klappt geh einfach zum arzt...

Viel Glueck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BubbleTeaa12
27.02.2016, 08:51

Vielen dank! Das mach ich ❤️

1

Der Mensch wacht pro Nacht etwa 28 Mal auf, wenn du gleich wieder einschlafen kannst ist das kein Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dann sofort wieder einschlafen kannst ist das doch nicht schlimm. Du darfst dich jetzt nur nicht darauf fixieren " Oh Gott, immer wache ich da auf ". Hak es ab dann ist das Problem bald weg.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haben wir noch von unseren Vorfahren als es keine Uhren gab. Da sind die Leute ins Bett gegangen als es dunkel wurde und dann sind die halt immer so gegen 3 aufgestanden in der Zeit wurden dann kinder gezeugt und sich dann wieder schlafen gelegt bis zum Morgengrauen. Nunja und bei manchen ist dieser Schlafrythmus halt noch drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?