Ich w/14 steh auf einen Jungen\15 der eine Stufe über mir is was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also schriftlich macht man das nicht. glaube mir, dass schlimmste, was du tun kannst, ist ihn mit kommentaren, chatverläufen usw. zu belästigen. persönlich kommt viel besser.

das könnte so verlaufen: du gehst zu ihm (oder lässt "zufällig vor ihm etwas fallen) und bedankst dich. du kannst dann sowas sagen, wie: "Ich wusste ja gar nicht, dass wir so einen lieben Jungen an unserer Schule haben." - ist nur spielerisch gemeint.

Dann unterhalte Dich mit ihm über lustige Themen wie Streiche, lustige Lehrer, lustige Mitschüler oder Freunde... Wenn Ihr Euch gerade richtig gut unterhaltet, musst Du leider leider weiter. Du sagst ihm, dass du das Gespräch toll fandest und ob es ihm auch so ging. Wenn er "ja" sagt, dann frage ihn, ob ihr euch später nicht weiter unterhalten wollt. Wenn er "ja" sagt, dann verabrede dich mit ihm (entweder für den selben oder nächsten tag am besten). 

Bei Eurem Treffen/Date sprecht Ihr wieder über lustige Themen: lustige Kindheitserlebnisse - nicht zu peinlich - Urlaubserlebnisse usw. - ernste Themen und Liebeserklärungen bitte meiden, weil sowas die Stimmung kaputt machen kann.

Dann beginnst Du Ihn hin und wieder "zufällig" zu berühren. Also seine Hände, Arme oder Rücken zu berühren. So soll er sich an Deine Berührungen gewöhnen.

Nun wechselt Ihr zu interessanteren Themen, die eine erotische Bindung zwischen Euch schaffen soll. Redet über erotische/sexuelle Themen auf einer lustigen Basis - später auch mal einen Moment ernster über Eure Fantasien. Dadurch wird er das Gefühl bekommen, dass Du ein Mädchen bist mit dem man über alles reden kann ohne zu Verkrampfen oder auf eine exakte Wortwahl zu achten. Klar könnt Ihr mit der Zeit auch wieder das Thema wechseln.

Beim Treffen/Date sollte es auch mal ein paar Minuten geben, bei dem Ihr Euch nur in die Augen schaut und beobachtet. 

P.S. logischerweise gehst du nicht mit Freundinnen auf Ihn zu und sprichst Ihn auch nur an, wenn er alleine ist.

P.P.S. viele Mädchen denken, dass Schüchternheit etwas schlechtes ist. Das Gegenteil ist der Fall. Denn gerade, weil viele Mädchen Ihre Gefühle völlig verstecken können, kann er gar nicht einschätzen, wie Du drauf bist. Schüchternheit dagegen ist ein sicheres Zeichen für beide, dass hier Gefühle im Spiel sind. So ist der Anreiz etwas daraus zu machen viel höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch irgendjemand der vlt seine nr haben könnte, dann kannst du ihn anwschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lu123456789
14.04.2016, 20:05

Nur wie soll ich das machen nur Hei kommt komisch 😁

1

also wenn du huebsch aussehen und auf schuechtern machst kannst du davon ausgehen das er dich anschreibt , weil wenn er ein auge auf dich wirft und erkennt das du schuechtern bist , weiss er das er den naechsten schritt machen muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte nur mal sagen was ja in der Zwischenzeit passiert ist also ich hab ihn auf Facebook angeschrieben hab auch seine Nummer bekommen sind angefangen zu schreiben aber nur wenig. Mittlerweile hat er eine andere Freundin 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?