Ich vertraue ihm irgendwie nicht... Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ganz ehrlich, vergiss das mit ihm, denn wenn er nach einem Monat bereits fast kein Interesse mehr an Dir hat, was willst Du mit so einem Freund.

Nach einem Monat hat man eigentlich keinerlei Probleme, sondern schwebt zusammen über die Wölkchen, der andere ist das Allerwichtigste und man möchte nur bei demjenigen sein und wenn das grade nicht geht, dann telefoniert man, schreibt sich auch noch sms o.ä.

Das mit Deinem Freund, das ist doch nix. Und vor allem, warum sagst Du nichts zu ihm, weil Du keinen Streit möchtest? Also das ist doch wohl Unsinn. Ist nicht böse gemeint, aber was soll das werden?

Wenn er dann wieder mal Lust hat, dann stehst Du parat und bist glücklich?

Auch Du solltest Dich benehmen, als wenn Ihr eine Beziehung habt/hättet und auch reagieren und nicht so zu tun, als wenn nichts wäre. Immerhin ist er noch Dein Freund und da kannst Du wohl eine Antwort verlangen, ob es nicht besser wäre sich zu trennen, denn anscheinend ist er ja zu feige das zu sagen und das Du nichts sagst, kommt ihm gerade gelegen.

Du hast es doch nicht nötig mit so jemanden zusammen zu sein. Du solltest vor Glück nicht wissen wohin, die Schmetterlinge sollten in Eurem Bauch tanzen. Hört sich kitschig an, aber so ist das, wenn man wirklich verliebt ist.

Ich kann Dir nur raten, beende es von selber, denn wenn es jetzt schon so ist, das er kein Interesse mehr an Dir hat, dann wird das auch nicht mehr besser und das kann doch nicht sein, das Du das einfach so laufen lässt. Sag ihm Deine Meinung dazu und dann geh.

Du findest sicherlich ganz schnell einen anderen Freund und dann wirst Du erst erleben, was es heißt, wenn wer wirklich in Dich verliebt ist.

Liebe Grüsse - Du schaffst das, aber  sag es ihm!

Obwohl ich deinen Freund nicht kenne, klingt es leider seltsam.. Ich bin mit meinem seit 3 Jahren zusammen. Sicher wird es im Verhältnis mit den Komplimenten weniger, aber dass es schon nach einem Monat so rapide absinkt, klingt echt seltsam.. Sag ihm doch mal, dass du ihn liebst, weil ... und mache ihm ein Kompliment. Wieso sollen das auch immer nur die Frauen machen ? Da kann er dir als Gegenleistung auch eines machen.

Und falls er bald mit dir schlafen will, obwohl er dir nicht wirklich zeigt, dass er dich liebt, lass dich nicht drängen ! Es ist dein Körper, der von deinem Geliebten so behandelt werden soll, wie du es möchtest und das nicht nur, weil dein Partner das eine will. Du bist 17, hast noch ewig Zeit einen Freund zu finden, der dich fühlen lässt, wie wichtig du ihm bist :) 

sag ihm das mal und dass es dir dabei nicht so gut geht. das klärt sich bestimmt

Oh, tut mir leid die Schreibfehler!

Mir geht es natürlich nicht um das eine!

Was möchtest Du wissen?