Ich vertrage mehr XTC als ausgerechnet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Obwohl ich nach Umrechnung nur ca 80 mg nehmen sollte..

80 mg? Dann bist du entweder sehr leicht und weiblich oder die Rechnung ist sehr konservativ angelegt.

Vertrage ich einfach mehr??

Eigentlich nicht.

Ich habe die Pille im Nachgang gesucht und gesehen dass sie 270 mg MDMA enthalten haben soll.

Wenn das stimmt kommst du bei 3/4 auf 200 mg.

Jetzt habe ich eine mit angegeben 170 mg Mdma und überlege sie ganz zu nehmen!?

Wenn du schon bei 200 mg warst, warum dann keine 170 mg? Ich kann dir sagen, das 170 mg für die meisten Personen (männlich, Normalgewicht) keine Überdosis ist. Vorausgesetzt es sind 170 mg.

Aber ich möchte hier niemanden zum Konsum raten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn3117
06.03.2017, 16:33

Ich habe gelesen man solle 1.5 x kg Körpergewicht nehmen.  Wie oben beschrieben 1.72 und ca 56 kg.

Bei der Pille mit 170 mg rät mir meine Quelle nur die Hälfte zu nehmen da die Pille so stark wäre (Quelle: männlich und schwerer als ich).

Deswegen meine Verwirrung.

Will ja auch keine Überdosis erleben.

Alle Leute die ich kenne raten ab sofort eine ganze zu nehmen. "Eher nachlegen" heißt es.

Das letzte mal hat es aber gut 1,5-2 std gedauert bis es eingefahren ist. Wenn ich ehrlich bin möchte ich nicht so lange darauf warten.

Danke schon mal für die Antwort 

0

Wie lange waren die pausen zwischen dem konsum? Hört sich stark danach an das du deine Toleranz hochgerissen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn3117
06.03.2017, 07:09

Am 2. Januar begonnen. Seit dem.. also in ca 3 Monaten waren die 4 x.

0

Wie schwer bist Du? 120 mg sind bei einem 80 kg Menschen die toxische Grenze (Erbrechen, usw.).

War das MDMA kristallin oder ein Pulver (da können schon große Qualitätsunterschiede auftreten)?

MDMA sollte man nicht über die Nase nehmen. Es ist nicht für die Nase gedacht, oral ist besser (Ich weiß, viele konsumieren es nasal).

Alkohol kann auch noch viel Einfluss auf die Wirkung haben, sowie auch Amphetamin und Methamphetamin.

170 mg werden Zuviel meiner Meinung nach.

Kommt aber auch auf den Menschen an.


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn3117
06.03.2017, 07:08

Ich bin weiblich, 172 und wiege ca 56 kg.

Das erste und zweite mal Mdma in Kristallform klein gemacht. Drittes und viertes mal waren es Pillen.

Davor und/oder wärendessen 1-3 Bier maximal sonst viel Wasser.

0
Kommentar von MacWallace
09.03.2017, 21:10

Also ich kenne Leute, die weniger wiegen und in einer Nacht schon 2 Pillen mit je 250 mg und eine mit 280mg genommen haben, dazu einiges an Pep.

0

Was möchtest Du wissen?