Ich versuche zur Zeit schwanger zu werden. Leider 8 üz erfolglos. Diesen Monat hatte ich das Gefühl es hat geklappt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unterleibsschmerzen sind keine Schwangerschaftszeichen. Die kann man wegen jedem sche...s haben.

Wenn du schwanger werden willst, dann hilft nur, nicht daran zu denken und so zu leben wie es einem gefällt. In dem Moment wo man sich unter Druck stellt funkt meist gar nichts mehr.

Schwangerschaftszeichen sind: Unsicher: Ausbleibende Periode, Temperaturanstieg um 0,2 bis 0,4 Grad über die ausbleibende Periode hinweg.

Schwangerschaftszeichen sind: Sicher: Kindliche Herztöne, Kindsbewegungen, erfühlen von Kind, in unserer heutigen Zeit auch der Ultraschall, der ein Kind im Uterus zeigt und die Herztöne hören lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Test machen. Ruhig bleiben.

Und wenn du es schon 8 mal versucht hast und es nichts geworden ist, dann geh doch mal zum Gynäkologen und lass deine Fruchtbarkeit testen. Ansonsten gibt es auch noch andere Wege schwanger zu werden...

Aber lass dich mal von einem Frauenarzt beraten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Periode hat ist nicht schwanger.
Ich habe es mit meinem Freund auch länger versucht..Hatte auch ne tolle App die mir zeigte wann ich fruchtbar bin,haben es entspannt genommen und zack bin jetzt im 6 Monat schwanger mit meiner Tochter.
Also wie gesagt entspannt euch,steigere nicht so hinein.
Ich hatte damals es endlich geschafft vor einem Jahr und habe das Baby in der 6 Woche verloren...Dann hab ich aufgehört so sehr daran zu denken und diesmal hat das sofort geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Atme erstmal durch.
Um sicher zu sein, ob du Schwanger bist oder nicht, mach einen Test. (ich drück dir die Daumen!)
Wenn dieser doch Negativ ausfällt und ihr in den 9.ÜZ startet, solltet ihr beide euch überlegen eure Ärzte zu konsultieren.
Es gibt viele gründe warum eine Schwangerschaft nicht zu Stande kommen will, an fehlender Entspannung liegt es nicht!
Lass von deiner FA deinen Hormonhaushalt checken, vielleicht sind auch die Eileiter "schuld", dein Partner sollte eine SG machen.

Es ist alles nicht schön, aber wenn man weiß woran man ist, bieten sich viele neue Wege und Möglichkeiten.
Ich drück euch die Daumen für eine baldige Zukunft zu dritt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steigere dich nicht zu sehr rein denn nur wenn Frau gelassen bleibt kommt es zur Befruchtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir unsicher bist, mach nen Schwangerschaftstest.
Du solltest dich am besten nicht zu sehr unter Druck setzen. Irgendwann klappts schon. Mein Mann und ich haben 1,5 Jahre warten müssen bis es endlich geklappt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?