ICH verstehe Prozentrechnung nicht?

16 Antworten

36 / 300 * 100

Hier hilft es ein gutes logisches Denken zu haben. Du hast ja oft 3 Werte und musst einen 4. Errechnen. Du kannst dann immer durchprobieren, bis deine Logik sagt: Ja das kommt hin. Natürlich ist es besser, die Formel zu beherrschen.

 

Den 3-Satz kannst du auch nutzen:

du hast 300 Bücher, das sind 100%

dann hast du noch 36 Bücher, das sind x%

-> 300 = 100%

->  36 = x

x= 100*36/300

x= 12

 

Wie du die Formel herleitest: du hast die beiden Gleichungen, die du übereinander stellst. Du fängst bei x an, weil x=. Als nächstes nimmst du immer die Zahl, die oberhalb oder unterhalb x liegt, hier die 100. Jetzt hast du den Start.

Vom Start aus gehst du immer in die gengenüberliegende Ecke. Das ist hier bei der 100 die 36. Da du über das =-Zeichen gehst, kommt ein * dazwischen, also 100*36.

Im nächsten Schritt bleibst du immer auf der Seite, zu der du gegangen bist und gehst entsprechend nach oben oder unten. Du bleibst also bei der 36 und gehst hier nach oben zur 300. Du gehst über einen Bruchstrich, das heißt du brauchst das /-Zeichen. Also 36/300.

Insgesamt entsteht: x= 100*36/300 

 

Verständlich? Sonst bitte Fragen. ;)

Wie funktioniert ein Dreisatz?

Was gesucht wird, das gehört nach rechts.
Im 2. Satz muss links eine 1 auftauchen.
Gleiche Benennungen untereinander.
Man muss wissen, was das Ganze ist. Das sind dann 100 %.

Hier werden % gesucht! Also % nach rechts.

1. Satz:         300 Bücher   ≙    100 %               | /300
2. Satz:             1 Buch      ≙    100/300            | *36
3. Satz:           36 Bücher   ≙    36 * 100 / 300
                                               =  12 %
 
Zur schnelleren Verhältnisrechnung kannst du übergehen, wenn du das perfekt kannst.

http://dieter-online.de.tl/Verh.ae.ltnisgleichung.htm


Also es gibt 300 Bücher (100%). 300 ÷ 100 = 3 (das ist 1% von den 300 Büchern) 3 Bücher mal 12 sind 36 richtig? Also sind 12% von den 300 Büchern Romane :)

Was möchtest Du wissen?