Ich verstehe nicht wie man diese Aufgabe rechnen beziehungsweise welche Punkte man raus lesen muss?

...komplette Frage anzeigen Nummer 2A und B - (Mathe, Mathematik, Hausaufgaben)

1 Antwort

Du sollst den Schnittpunkt, also den Punkt, an dem sich die Geraden schneiden, ablesen.

Bei a) geht das noch recht einfach, da er auf einem Gitterpunkt liegt.

Bei b) musst du schätzen und den Schnittpunkt ungefähr ablesen.

Um den Schnittpunkt rechnerisch zu überprüfen, liest du die Funktionsgleichungen aus den Graphen ab (Steigungsdreieck und y-Achsenabschnitt) und setzt diese gleich.

Der Schnittpunkt sollte in etwa der sein, den du abgelesen hast - sollten größere Differenzen entstehen, hast du dich höchstwahrscheinlich verrechnet (oder verguckt ^^).

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Was möchtest Du wissen?