Ich verstehe nicht weshalb die Serie "Under the Dome" nicht so gehypt wird wie pll und der ganze rest?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil under the Dome eigentlich unerklärliche mysterykacke ist. Nur mit gutem Willen und viiieeeel Phantasie kann man sie durch und durch 🎉 feiern. Sie scheint nicht auf ein klares Ende 🔚 zu kommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aeyskk1
07.11.2015, 03:15

Ob Mysteri oder nicht die Serie fasst für mich die ganze Menschheit zusammen.irgendwann werden auch so enden wegen den ganzen Experimenten der Wissenschaft die sie an uns Menschen auch an Tieren ausüben ein gutes Beispiel Atomkraftwerke. 

0
Kommentar von MichiFSG95
07.11.2015, 06:28

das Buch dazu von Stephen King ist super! und das Ende regt zum nach denken an. wenn die Serie auch nur halb so gut ist...

0

Das ist es halt mit diesen Serien. Ich weiss zwar nicht, was "PLL" bedeutet, aber stets ähnlich ausgelegter "Consumer-Brei" könnte irgendwann zu einer Art "Serienmüdigkeit" führen.

Eines der aktuell schlimmsten Beispiele stellt momentan RTL II mit fast täglichem Marathon von "the walking Dead"😕 

Und für so einen Mist auch noch wagen, vor der EU-Kommision eine Lockerung der Gesetzgebung für Werbung im öffentlich ausgestrahlten Rundfunk durch Privatsender überhaupt nur zu erwägen.😠

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Under the Dome ist meiner Meinung nach nach der 1. Staffel nur noch absurd und unlogisch gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aeyskk1
07.11.2015, 03:26

Finde ich garnicht, schaue es die weiter an

0

Was möchtest Du wissen?