Ich verstehe nicht was fuer eine schriftliche Bestaetigung mitbringen muss bei einem Besichtigungstermin eine neuer Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du sollst ihr schreiben, dass du den Termin wahrnehmen willst, also dass du kommst und die Wohnung zur vorgeschlagenen Zeit besichtigst.

Ach Leute...ist es echt so schwer, selbst mal den Kopf einzuschalten?

Was ist an der Aussage so schwer zu verstehen?

Man bietet Dir einen Termin an und Du sollst diesen schriftlich bestätigen oder absagen.

Sonst besteht die Gefahr, dass die Frau zum Termin erscheint, Du aber nicht.

 und nachgefragt was fuer eine Bestaetigung, jedoch keine Antwort bekommen.

 

Sorry, aber das wäre mir an ihrer Stelle auch zu blöd. Eine Antwort wirst Du da nicht bekommen. 

Durchaus möglich, dass Eure Chancen, die Wohnung zu bekommen, jetzt schon gesunken sind.

Du sollst den genannten Termin bestätigen.

Das du ihr per Email, SMS, Brief oder sonst einer niedergeschrieben Form diesen Termin bestätigstu

Ihre E-Mailrückmeldung war bereits die Bestätigung!

Das Sie nun keine neuerliche Betätigung erhalten, das dürfte seine Ursache in der Formulierung Ihrer Antwortmail haben.

Sie werden da vermutlich nicht mehr für "voll" genommen!?!


Du sollst bestätigen, daß Ihr den Termin wahrnehmt.

Ich habe noch aud diese E-mail geantowortet und informiert wer mitkommt

Deine Antwort war doch die schriftliche Bestätigung.

Wenn du bescheid gegeben hast das du / ihr kommt dann ist das in Ordnung.

Per E-Mail antworten, dass euch der Termin passt und ihr diesen wahrnehmt.

Sie möchte einfach wissen, ob du/ihr zu diesem Zeitpunkt kommen könnt.

Was möchtest Du wissen?