Ich verstehe nicht warum Apple von machen Menschen gehasst wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dass man eine emotionale Haltung zu solch großen Marken hat, hängt mit der enormen Reichweite zusammen, mit der ein bestimmtes Image verbreitet wird. Hass gehört allerdings wohl eher zu den Seltenheiten.

Es gibt natürlich meist auch jede Menge objektiver Gründe, solchen Megakonzernen kritisch gegenüberzustehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt immer jemanden, der irgendwas hasst. Das Warum ist dabei häufig nicht wirklich wichtig. Es geht fast immer um Selbstdarstellung und Individualität. Am besten, man hasst etwas was ansonsten nicht zu hassen ist. Dann ist man sich der Aufmerksamkeit sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat seinen eigenen Geschmack, wie z.B. ich mag mehr Apple (iOS) als Samsung (Android). Es besteht eigentlich kein hass, sondern ein anderer "geschmack"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neid? Wer vor 10 Jahren und früher die Aktie gekauft hat, wird Apple und Steve plus Nachfolger lieben. Mehr als 10 000% Performance in der Spitze sind keineswegs alltäglich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?