Ich verstehe ihn nicht, liebt er mich vielleicht noch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Desto schneller du das akzeptierst desto heiler kommst du da raus. Steiger dich da am besten nicht rein. Das ist nicht gut für die Psyche und Selbstbewusstsein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke nicht, dass das mit euch noch mal was wird.

Was willst du denn noch von ihm? er hat sich dir gegenüber schäbig verhalten. Das sollte dich so abturnen, dass du ganz einfach von ihm weg kommst du ihm freiwillig seine Sachen vor sein Moped legst, damit DU ihn nicht mehr sehen/ertragen musst......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, aber die Art und Weise wie er Schluss gemacht hat, lässt auf einen enormen Idioten schließen. Selbst falls er noch Gefühle hätte, ist es für dich bestimmt gesünder es nicht noch einmal mit ihm zu versuchen. Manche Menschen sind einfach wirklich (noch) nicht bereit für eine Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, wenn er sagt, dass er Dich nie geliebt hat, dann ist die Frage, ob er Dich noch lieben könnte, wohl überflüssig.

Auch die Art und Weise wie er schluss gemacht hat, zeigt alles, er wollte es nur schnell hinter sich bringen und nicht mehr lange Reden oder Diskutieren.

Aus meiner Sicht sieht es so aus, dass es keine Chance mehr gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte gerne einen Rat ob er mich vielleicht doch noch liebt oder vermisst. 

Die Antwort hast du doch bereits bekommen, klar und deutlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Typ hat mit Dir abgeschlossen.

Wie kommst Du darauf zu fragen, ob er Dich vielleicht noch liebt?

Das hat er nie getan und hat es Dir sogar auch gesagt.

4 Monate sind eine kurze Zeit; da kann man sich über seine Gefühle im Klaren werden. Und das ist bei ihm geschehen.

Er hat sich geirrt. So einfach ist das.

Aber tröste Dich: so etwas passiert jeden Tag. Mal trifft es Mädchen, mal Jungen, mal Männer, mal Frauen.

Und auch die Art und Weise des Abschieds ist nichts Ungewöhnliches.

Der hatte keinen Bock mehr auf grosse Diskussionen und Erklärungen. Dazu passt die Zeile aus dem Lied.

Also für einen Aussenstehenden ist die Sache klar wie Kloßbrühe:

das war's mit Euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also an deiner Stelle würde ich nochmal das Gespräch mit ihm suchen, um nochmal genau nachzuhaken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gedankenspiel
24.05.2016, 16:57

Ich habe ihm nochmal ein paar Fragen per whatsapp gestellt...da war er ähnlich gefühlslos...ich weiß nicht ob das einen Sinn hat

0

Was möchtest Du wissen?