Ich verstehe es nicht, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich glaube ich würde ihm einfach sowas in der art schreiben wie "ich versteh das nicht letztens sagst du noch das zwischen uns soll nicht so schnell vorbei sein und dann beendest du es quasi selbst ?"

warscheinlic bekommst du keine direkte antwort weil die meisten jungs net wircklich eier in der hose haben aber man kann es ja mal probiren.

viel glück dir noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 10:41

also du würdest ihm einfach schreiben

0
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 11:29

ok also des mit dem Brief seh ich jetzt auch ein. Aber ich bin mir nicht sicher ob ich ihm schreiben soll, weil eigentlich will ich ihm ja auch nicht hinterherrennen aber des mach ich ja eig egal was ich mach außer gar nichts

0

Hey,

also für mich klingt das schon so, als hätte sein Freund ihn in dieser Hinsicht beeinflusst. Da muss ich dann ehrlich sagen; sei froh dass das zwischen euch nicht noch länger gegangen ist, weil dann hätte das noch wesentlich mehr weh getan. 

Ich sage deswegen, - sei froh, weil, wenn das zwischen euch was ernstes gewesen wäre und du ihm wirklich etwas bedeutet hättest, sein Freund hätte sagen können, was immer er wollte. Es hätte deinen "Schwarm" nicht umgestimmt. 

Sorry, für die harten Worte, aber so sehe ich das. 

Von dem Brief würde ich dir ganz ganz DRINGEND abraten! Das kann schwer nach hinten los gehen (mein damaliger Schwarm hat ihn vor der ganzen Klasse vorgelesen... Hasse ihn heute noch dafür und das ist 15 Jahre her!) außerdem soll ja auch nicht der Eindruck entstehen, du würdest ihm hinterher rennen. 

Geh lieber und lenk dich ab! Für alles gibt es die richtige Zeit. Vielleicht gerät er dann wirklich ins Grübeln, vielleicht aber auch nicht. Ich wünsch dir alles Gute!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 08:23

Naja aber ich habe halt bei ihm das erste mal so starke Gefühle und er hat mich ja damals angeschrieben weil ich ihm aufgefallen bin

0
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 08:50

Aber denkst du ich sollte mal mit ihm reden nur um die Fragen beantwortet zu haben?

0

In die Köpfe anderer hineinschauen können wir auch nicht. Es ist aber nicht ungewöhnlich, dass man eine Sache anders bewertet, wenn man sich fast sicher ist, dass man sie kriegen könnte, als wenn es noch nicht so konkret ist. Ob dir das beim Einkaufen von Klamotten so geht oder bei etwas anderem, solche Mechanismen sind normal. Wenn ihm sein Freund tatsächlich signalisiert hat, dass du nichts für ihn bist (aus welchen Gründen auch immer), dann kann ihn das dazu gebracht haben, das Ganze zu beenden. Ich finde an dem Verlauf nichts Ungewöhnliches. Die Idee mit dem Brief finde ich nicht besonders gut, wenn er das Gefühl hat, du würdest ihm hinterherlaufen, dann verstärkt ihn das noch in seinem Entschluss und er macht 3 Kreuze, dass er mit dir Schluß gemacht hat. Wenn du ihn einfach in Ruhe läßt kann es eher sein, dass er ins Grübeln kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 08:15

Das Problem ist, dass ich immer an ihn denken muss und einfach irgendetwas tun will damit das wieder etwas wird mit ihm

0
Kommentar von xschokoprincess
17.08.2016, 08:21

ok danke ich werde es versuchen

0

Was möchtest Du wissen?