Ich verstehe es nicht so ganz bei den Prozessoren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der große Unterschied zwischen i5 und i7 ist dass der i7 Hyperthreading kann und der i5 nicht. Will heißen der i7 hat "eigentlich" 8 Kerne anstatt nur 4. (Ganz so funktionierts natürlich nicht aber das ist jetzt am einfachsten es so zu erklären). Für Gaming wird Hyperthreading allerdings kaum genutzt. Da ist eher die Single Core Performance wichtig (also die Leistung eines einzelnen Kerns) weil beim Gaming meist nur ein Kern beansprucht wird. Der i7 ist besser für Multitasking aufgrund seiner höheren Anzahl an Threads.

deathbyhacks 21.01.2017, 13:16

Grundsätzlich ist ein i7 nicht nicht zum Gaming geeignet. Es macht nur an vielen Stellen keinen Sinn einen i7 zu verbauen da die meisten PCs den i7 eh nicht effektiv nutzen können. Für Minecraft würde ich je nach Budget einen i5 6600 oder einen i5 7500 in Erwägung ziehen. Die reichen beide definitiv aus

0
TomGelato 21.01.2017, 13:18

Gut zu wissen :)

0
GoldenAlex08 21.01.2017, 13:19

Danke, von mir wirst du gut überbewertet 😉 Eine i5 6500 kann auch passen ?

0
deathbyhacks 21.01.2017, 13:22

Das kommt auf dein Motherboard an. Da ist ein Sockel drauf auf den dann die CPU gesetzt wird. Und je nach Board passen eben nur unterschiedliche CPUs drauf.

0
GoldenAlex08 21.01.2017, 13:24

den passenden Mainboard habe ich schon gefunden.

0
Wenn die i7 bei Videos rendern, Videoausschnitt besser ist, würde sie nicht für Gaming mehr geeignet sein

Seit wann denn das?

Wenn du Prozessoren vergleichen willst, dann googlen nach z.B. i7-6700k vs i5-6600k. Du wirst auf cpuboss landen, wo du die Leistungsunterschiede einsehen kannst.

Welche Prozessor für Minecrafts-Mods geeignet, keine Ahnung. Suche nach den empfohlenden Prozessoren (da waren für die alte Generation i5-6500 i6-6600 und i7-6700) und guck, was du dir leisten kannst/willst.

Was möchtest Du wissen?