ich verstehe diese EDEKA werbung nicht..

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der "Opi" ist Uwe Seeler und war früher einer der besten Fußballer die Deutschland je hatte. Wenn man ihm die richtige Vorlage gegeben hat beim Spiel, hat er eben ein Tor daraus gemacht.

oh okay.. kenn den echt nicht.. aber i-woher kam der mir schon bekannt vor.. :) danke nochmal an euch alle!

0
@Miri291

Ist ja auch schon eine ganze Weile her, dass er gespielt hat. Dann kann man ihn auch nicht unbedingt kennen. Danke für den Stern

0

Wie, Du kennst Uwe Seeler nicht? Das ist eine Fußballerlegende. Schau mal im Internet, was der alles geschafft hat. Dann werden Dir die Vorlagen auch klar.

Das ist ja das Witzige daran:

Genau wie der Brillen-Nerd in der Werbung kennst du den Opi nicht.

Der Opi ist Uwe Seeler, einer der besten Fußballspieler Deutschlands vor zwanzig, dreissig Jahren :-)

Der Opi war früher in jungen Jahren ein Fußballstar und sein Spruch bezieht sich aufs Fußballspielen: Vorlagen und Tore machen...

Weil der Opi Uwe Sehler - Ex-Nationalspieler - ist und er die Sachen immer in den Korb "reinhaut" nachdem sie ihm einer vorlegt. Wie beim Fussball damals...

http://www.youtube.com/watch?v=guNgT88HGew

Der Opi den ich da sehe ist Uwe Seeler

0

Na, da hast du ja ein richtig altes Ding ausgegraben. Dass war doch Rasierwasserwerbung. So richtig alt !

0

Was möchtest Du wissen?