Ich verstehe die Rewe-Werbung mit Podolski nicht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe das so verstanden, dass eigentlich jeder mittlerweile Lukas Poldolski kennen müsste. Aber es gibt ja auch noch recht viele Frauen, die sich kein bisschen für Fußball interessieren und nur sein Gesicht ein paar Mal in der Werbung gesehen haben. Die haben dann keinen blassen Schimmer, was er macht, nur dass er irgendwie berühmt ist.

Mir ist das auch mal passiert. Ich habe jemanden getroffen und gegrüßt und dann auch ein bisschen Small-Talk betrieben. Währenddessen habe ich fieberhaft überlegt, wo ich dieses Gesicht nun einordnen sollte. Ein paar Tage später ist es mir dann wie Schuppen von den Augen gefallen: Dieser Mensch kannte mich überhaupt gar nicht, nur ich kannte sein Gesicht aus dem Fernsehen. Hinterher war es mir superpeinlich, aber er hat auch nichts gesagt. Mein Mann hat sich halbtot gelacht. Und ungefähr mit dem gleichen Witz arbeitet der Werbespot.

REWE -> Hauptsponsor des 1. FC Köln. Da spielt Lukas Podolski.

Der 1. FC Köln bedankte sich bei REWE für die bisherigen Jahre des Sponsorings und bedankte sich bei REWE auch für die weiteren kommenden Jahre des Sponsorings. Zu dem Dank gehört es auch, dass Podolski als Werbekopf für REWE gehört.

Poldi kaufte als Kind auch bei REWE ein.

REWE ist so toll, daß sogar Prominente Sportler dort einkaufen


das in etwa soll der Spot aussagen. Die REWE-Leute wollen jetzt natürlich, daß alle dort hinrennen, nach Prominenten beim Einkauf suchen und dabei selber fleißig ihr Geld ausgeben. ;-)

Was möchtest Du wissen?