Ich verstehe das Overwatch Competitiv System Nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, nach den Platzierungsmatches komme ich meistens auf Gold, also so schwer dürfte es nicht sein, da ich nicht wirklich gut bin xD aber es kommt eigentlich immer so auf dein Team an. Wenn ihr gut koordiniert seid, dann gewinnt ihr easy aber dann gibt es auch mal die Teams in denen alle wegen der kleinsten Sache rumheulen, warum auch immer :D da ist eine Niederlage meist vorherbestimmt. 

Ich hatte letzte Season dass Glück, kurz vor Platin nochmal 300 zu verlieren xD zum glück bin ich keiner der bei jeder Niederlage direkt jemanden nupfen will. Ich spiel ranked meist nur wegen ep.

Außerdem wäre es sehr praktisch von jeder klasse einen Helden spielen zu können. Also def, off, tank und supp damit man sich seinem Team anpassen kann.

Was diese "meta" betrifft, also das interessiert mich eigentlich herzlich wenig xD ich spiel den, den ich gut kann. Wenn mich einer zwingt Ana statt Mercy zu nehmen, soll er sich nicht wundern wenn er kein Heal bekommt (rly bad at aiming wazzap). Also spiel immer den den du gut kannst! 

Oke ich glaube ich schweife vom thema ab whatever, hoffe ich konnte dir deine Frage irgendwie beantwortet (wohl kaum, sorry)

LG Ricky byee

Also vergiss schon mal mit Genji oder Hanzo im Ranked zu Spielen

da bekommst du richtig auf die Fresse

fang am besten mit Soldier an ^^ der teilt gut dps aus

Was möchtest Du wissen?