Ich verstehe Chemie nicht! Kann jemand helfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jod kann man mit J schreiben, aber das chemische Symbol ist I.

Normalerweise bilden sich Salze mit Metallen aus der ersten und zweiten Hautgruppe und der siebten Hauptgruppe (7. Hauptgruppe = Halogene; übersetzt heißt das Salzbildner).

Das Metall möchte gerne seine Elektronen abgeben, um Edelgaskonfiguration zu erreichen. Iod möchte gerne Elektronen aufnehmen, um ebenfalls Edelgaskonfiguration zu erreichen.

Daher folgen deine Reaktionsgleichungen, wobei halt J zu I umgewandelt werden muss.

Chemische Reaktionsgleichungen?

Hey,

Ich bin ganz neu in Chemie und habe mir, nachdem ich einen Blick auf Periodensystem geworfen habe, mal Reaktionsgleichungen angeschaut, die ich aber nicht wirklich verstehe und wobei Google auch null helfende Webseiten anzeigt.

Hier ist ein Beispiel:

N2 + H2 = NH3 Wie kommt hier die 3 hin?? Aus jeweils 2 Stickstoff- und Sauerstoffmolekülen werden jetzt auf einmal ein Stickstoffmolekül und drei Sauerstoffmoleküle? Wie??

...zur Frage

Chemie Salzformeln

Hi wir schreiben diese Woche einen Chemie Test über Salzformeln und ich habs nicht Kapiert Man setzt ja immerz.B. C und Mg zusammen und dann stehen oben und unten zahlen und oben Plus und minus Zahlen also die bedeuten ja die Ladung nur ich verstehe nicht wie man dann die beiden Salze zusammen zu einem macht also was muss man da machen wäre über jede antwort froh danke im Vorraus :D

...zur Frage

Reaktionsgleichungen vervollständigen? Aber wie?

Ich schreibe zuerst mal die Reaktionsgleichungen ab. Das kursiv geschriebene ist die Lösung. Ich weiß aber nicht, wie man auf diese LSG kommt.

  1. Reaktionsgleichung: Magnesium reagiert mit Sauerstoff Teilgleichungen:

Mg ---> Mg2+ + 2e-

O + 2e- -----> O2(die 2 steht unten) -

Wie kommt man darauf?

...zur Frage

Bei welchen Elemente kommt unten noch eine 2 hin?

Hallo, wir schreiben bald eine Chemie lernkontrolle und darin geht es um reaktionsgleichungen. Ich habe das alles gut verstanden, nur weiß ich nicht bei welchen Elementen man noch unten eine 2 hinschreibt( nicht die davor, zum ausgleichen). zB bei Magnesium mit Sauerstoff. Da schreibt man ja nicht unausgeglichen mg+o=mgo, sondern mg + o2= mgo. Ein Freund meinte, das man dies nur bei den Elementen aus der 2 Periode tut. Jedoch stand diese Zahl noch bei anderen Elementen, wie zB Chlor oder brom. Meine Frage ist jetzt, wann kommt immer diese 2 direkt in die reaktionsgleichungen? Also nicht die beim ausgleichen. LG

...zur Frage

Reaktionsgleichung von Ammoniumsulfat.

Dies  weiß ich bereits:

Ammoniumsulfat besteht aus Ammoniak-Lösung(verd.) und Schwefelsäure (verd.)

Diese  Reaktionsgleichung habe  ich gefunden, bin mir  aber  nicht sicher, ob es richtig ist:

2NH3 +H2 SO4 --> (NH4)2 SO4 +H2O

 

Ich wäre  über  Rückmeldung sehr erfreut. Vielen Dank

johanna21

...zur Frage

Wie bestimme ich die Wertigkeit der Nebengruppen im PSE?

Hey, bald schreibe ich eine Kurzarbeit in Chemie und habe, da meine Lehrerin drei Monate nicht da war, große Lücken. Als Hauptthema kommen Verhältnisformeln und Reaktionsgleichungen dran. Mein Problem bei dem Aufstellen von Verhältnisformeln ist meistens, dass ich die Wertigkeit nicht weiß. Mittlerweile habe ich herausgefunden, wie ich diese bei den Hauptgruppen bestimmen kann, jedoch weiß ich immer noch nicht, wie man die Wertigkeit der Nebengruppen bestimmt. Wäre sehr dankbar für schnelle& hilfreiche Antworten! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?