Ich versteh das mit den Minusstunden und dem Saldo immer noch nicht bei der Gleitzeit (ÖD) - kann mir nochmal wer helfen?

...komplette Frage anzeigen Zeiterfassung  - (Arbeit, Ausbildung, Azubi)

4 Antworten

@monna381,

in deiner Behörde gibt es doch mit Sicherheit einen Personalrat den du mal fragen könntest. Diese Jungs sind dafür da, dir zu helfen.

Also scheue dich nicht und sprich mit denen über deine Unkenntnis hinsichtlich Stechkarte.

Sehr wahrscheinlich bezieht sich das auf das Gesamtsaldo.Ich vermute aber, dass du an deinem Arbeitsplatz irgendwo einen Kollegen oder Vorgesetzten hast, der das sehr viel besser weiss, als wir

Kommt manchmal drauf an, wie die Zeit erfasst wird. Manche Geräte erfassen nur die Zeit und die Leute vom Personal müssen sie abspeichern...frag einfach mal einen Verantwortlichen dafür. Die können die am besten helfen.

Also ÖD heist öffentlicher Dienst.

Am 1. Werktag des Monats wenn du kommst steht die Uhr auf o,oo
arbeitet dum9 Std  kommen 9+ - Mitag.0,30, 8,1/2 std. gearbeitet.

Oder rechnet ihr in industriemin.? Wann schalten die Uhren den automatsch aus. Wieviel Std müsst ihr  in der Woche arbeiten wieviel dürft ihr arbeiten.

Beantworte mit dies dann mach das morgen fertig.

Bley 1914

Was möchtest Du wissen?