Ich versteh das einfach nicht mit den stunden regelungen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das trägt der Fahrlehrer ein und du musst gegenzeichnen .Beim theorieunterricht ist es normal so, dass es eine Liste gibt, in der du dich dann einträgst, dass du dagewesen bist. So behält man die Kontrolle:)

Was für 12 Stunden ? Theorie oder Praxis ?

Pflichtstunden ?

Natürlich wird das festgehalten wann du fährst und wann du in der Theorie auftauchst alles wird registriert und du bekommst die Rechnung dafür .

meinst du die pflichtstunden? ohne die gemacht zu haben lässt dein fahrlehrer dich nicht an der prüfung teilnehmen. das trägt der sich schon ein ob du die gemacht hast.

Was für 12 Stunden ?

Meinst du die Pflichtstunden in der praktischen Ausbildung ?

theoriestunden ja z.b. musst du dich eintragen

Was möchtest Du wissen?