Ich vermute das ich jetzt zum 2 mal schwanger bin. Habe schonTest gemacht aber negativ. So war es aber auch beim ersten Kind. Wie finde ich es noch heraus?

3 Antworten

Jeder Schwangerschaftstest ist nur so zuverlässig, wie er nach den Gebrauchsinformationen des Herstellers korrekt und zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt und abgelesen wird.

Je sensibler ein Schwangerschaftstest ist, desto eher kann er die Schwangerschaft anzeigen. Ein Schwangerschafts-Frühtest (wenn es denn ein echter ist und kein Etikettenschwindel!) ist sehr empfindlich und reagiert schon auf kleinere Mengen ß-HCG (10 mIU/ml). Aber selbst diese können allerfrühestens 10 Tage nach Befruchtung überhaupt etwas anzeigen.

Die Befruchtung kann aber bis zu 5 Tage nach dem GV stattfinden - denn so lange können Spermien im Eileiter überleben und auf ein Ei warten.

Für den Test sollte der Morgenurin (erster Urin nach dem Aufwachen) verwendet werden oder wenigstens 4 Stunden der Urin angehalten worden sein. Dadurch erhöht sich die Zuverlässigkeit des Tests, denn dann ist die Konzentration des ß-hCG am größten, weshalb der Nachweis für eine Schwangerschaft am frühesten gelingt.

Ein positiver Test weißt hCG und damit in der Regel eine Schwangerschaft nach. Ein zu früh durchgeführter negativer Test schließt eine Schwangerschaft aber nicht aus!

Das schwangerschaftserhaltende Hormon hCG (auf das der Test reagiert) verdoppelt sich zirka alle zwei Tage - so kann ein Test heute noch negativ und morgen positiv sein.

Die "Fehlerquote" (falsch-negativ) von Frühtests, die schon vor der erwarteten Periode ein Ergebnis versprechen, oder von einfach zu früh durchgeführten Tests ist hoch und stürzt die Anwenderin nur zusätzlich in ein Gefühlschaos - entweder trügerische Erleichterung oder grundlose Enttäuschung.

Hast du generell einen verlängerten oder sehr unregelmäßigen Zyklus, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest (25 mIU/ml) aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Wie und in welcher Woche ist denn letztendlich deine erste Schwangerschaft festgestellt worden?

Alles Gute für dich!

Ich hatte jetzt auch fast 1 Jahr meine Blutung nicht weil ich die Pille genommen hatte. Und meine Blutung war schon immer unregelmäßig.! Der letzte GV ist 3 Wochen schon her. Ich spüre halt das was anderes ist. Habe immer ein ziehen.! Dann hatte ich auch seit der Geburt von meinem 1 Kind kein Sodbrennen mehr jetzt ist es wieder da. Bei meinem 1 Kind habe ich es in der 6. Woche erfahren nachdem ich 4 Wochen Antibiotika genommen hatte.

0

9.11 is nen bisschen spät wenn du es sofort wissen willst, würde aber noch einen Test holen und wenn dieser auch negativ ausfällt, würde ich denken das du nicht schwanger bist.

Das ist es ja egal wie viele ich mache sind alle negativ. War bei meinem ersten Kind auch so. Habe damals 2 Tage vorm Arzt einen test gemacht negativ. Und dann 2 Tage später sie sind schwanger

0
@novembermama14

Dann muss was mit dir nicht stimmen, diese tests suchen nach hormonen, die bei einer schwangerschaft entstehen, daher kann es ja eigentlich nicht sein... da bin ich ratlos

0

Arzt

Einzige sichere Methode

Schwangerschaftstest negativ und Periode, könnte ich trotzdem schwanger sein?

Hallo wir sind seit Juli beim Kinderplanung. Aber ich war im August bei FA und da die Schwangerschaftstest negativ ausgefallen. Dann hab ich ganz normal meine Periode gekriegt. Aber ich habe trotzdem so ein komische Gefüll im Bauch. Kannt jemand mir helfen vieleicht die frage beantworten. Kann ich trotzdem Schwanger sein obwohl Schwangerschaftstest negativ und Periode ganz normal waren.

...zur Frage

Sex am ersten tag der Periode! Schwanger?

Hallo! Hatte sex am ersten tag meiner periode. Meine frage ist jetzt: Kann es möglich sein das ich 14 tage nach ende meiner periode schwanger bin????? Habe mir schon ein test aus der Apotheke geholt. Test war negativ...... lg Jasmin

...zur Frage

Positiv oder Negativ SST

Habe heute morgen mit nem Clearblue einen Schwangerschaftstest gemacht...

Dieses Kind wäre ein absolutes Wunschkind. Was denkt ihr..schwanger oder nicht schwanger?

...zur Frage

Kann ich durch zu viele Energy Drinks mein Kind verlieren?

Ich liebe Energy Drinks Bin aber jetzt aber schwanger (im ersten Monat), Kann ich mein Kind durch zu viele Energy Drinks verlieren?

...zur Frage

80% das kind in den ersten 5 wochen verlieren?

Hallo alle zusammen , ich habe vor einer woche erfahren das ich in der 5 woche schwanger bin , und nun habe ich panische angst irgendwas falsch zu machen, mein FA hat zu mir gesagt das die meißten frauen ihr kind in den ersten wochen zu 80% verlieren ....was meint ihr dazu ...ich habe nun echt angst irgendwas falsch zu machen !!

...zur Frage

Periode durch chlormadinon bekommen aber schwanger?

Hallo, Ich hab eine Frage und zwar hatte ich am 17.05 Sex mit meinem Freund, wobei schrecklicherWeise das Kondom gerissen ist. Am 20.05 habe ich jedoch meine Mens bekommen. Ich hab aber immer gedacht ich sei schwanger. Bis ich dann den ersten frühschwangerschaftstest gemacht habe und er negativ war. Paar Tage später bin ich dann zum FA hin und hab mich untersuchen lassen. Sie meinte das alles in Ordnung wäre und ich nicht schwanger bin. Es hat mich trotzdem alles verunsichert weil ich meine Tage im nächsten Monat nicht bekommen hab und ich unterleibsschmerzen hatte. Also bin ich noch Mal zum FA gegangen und sie meinte dann das meine Schleimhaut aufgebaut ist und womöglich doch schwanger sei. Also hab ich noch einen Test dort gemacht der wieder negativ war. Danach hat sie mir chlormadinon verschrieben die meine Tage auslösen sollen. Nach dem 5. Tag der letzten Tabletten hab ich dann meine Tage bekommen, aber könnte es trotzdem sein das ich schwanger bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?