Ich vermisse Ihn, aber er meldet sich nicht! Teil 2

5 Antworten

wenn du glück hast meldet er sich vilt. noch einmal aber es kann dir auch passieren dass er sich nicht mehr meldet und nochwas nicht alle männer sind so "eiskalt" wenn er dich lieben würde, würde er wollen dass du glücklich bist also bleibt die efrage ob er es wer ist oder du ihn vergessen solltest oder nicht ??? - aber das ist ja nur miene meinung zu deiner frage - ich wünsch dir trotzdem viel glück und villt. meldet er sich ;)

Süsse, das ist von den Jungs nicht böse gemeint wenn sie ,ich mit der Zeit immer seltener melden. Da seid ihr Mädels schon anders drin. Wie heißt es? Aus den Augen aus dem Sinn. Ich gebe dir jetzt mal ein Tipp. Lehn dich mal zurück und schalte mal für nen Augenblick die Vergangenheit aus. An die Zukunft kannst du auch nicht denken, weil du keine Hellseherin bist. Also bleibt dir die Gegenwart. Jetzt und hier. Werde dir mal die momentane Situation bewusst. Was ist jetzt, in diesem Moment mit meinem ...Freund) und mir? Denk drüber nach und schreib zurück.

Wir sind nicht eiskalt, da seit ihr oft noch viel schlimmer (meinen Erfahrungen nach). Das kann viel Gründe haben warum es sich nicht meldet. Vielleicht tut ihm der Kontakt zu dir zu sehr weh. Wer von euch hat den Schluss gemacht? Warte einfach noch etwas und probiers dann noch ml aus. Wenn er sich immer noch nicht meldet, solltest du versuchen in anzurufen oder persönlich zu treffen. Schreiben hilft da wenig.

Auf jeden Fall viel Glück :)

Warum will er Sex, obwohl er mich nicht mag?

Hallo ihr, es geht um mich (18) und einen Typ (20), den ich vor paar Monaten kennengelernt habe. Wir hatten ab und zu Kontakt, den er allerdings abgebrochen hat, weil ich beim ersten wiedersehen nicht mit ihm geschlafen habe weil ich mir mehr mit ihm erhofft habe. Mehr als Petting lief da also nicht. Ich habe ihm nach dem Kontakt Abbruch sehr oft geschrieben, ohne eine Antwort zu bekommen. Jetzt habe ich ihm Sex angeboten, er hat sofort zugestimmt. Meine Frage: warum? Er konnte mich absolut nicht ausstehen, ich bin ihm monatelang hinterher gerannt.. Danke!

...zur Frage

Gefühle gestanden, komische Reaktion?

Hallo, Ich habe im Urlaub jemanden kennen gelernt und nach dem Urlaub noch intensiv Kontakt zu ihm gehabt, zwischenzeitlich habe ich mich von meinem Freund getrennt (das wusste er) und wir wollten uns besser kennen lernen und erneut treffen. Es wäre auch fast zu einem erneuten Treffen gekommen (er wohnt in Australien ) Seit 3 Monaten ging das ganze nun schon und langsam wollte ich Klartext woran ich bei ihm bin also hab ich ihm gesagt das ich zwar weiß das es nicht leicht ist aber ich sehen möchte was daraus werden kann. Er meinte er habe auch viel über mich nachgedacht aber habe halt momentan wenig Zeit was ihm sehr leid tut. Auf meine Frage ob es wirklich nur wegen der Arbeit ist habe ich keine Antwort erhalten aber er meint er möchte mich besser kennen lernen. Ich habe ihm nochmal geschrieben das die Zeit mit ihm wirklich schön war und ich glücklich war. Daraufhin kam von ihm ein "ich mag dich" sonst haben wir immer auf englisch geschrieben und das war jetzt seine erste deutsche Antwort. Auch möchte er deutsch lernen, aber ich glaube das wollte er auch schon vorher. Irgendwie finde ich seine Antwort sehr verwirrend... sollte ich mich nochmal melden oder es einfach darauf beruhen lassen ? Anfangs haben wir auch telefoniert aber seit einem Monat haben wir nur noch SMS Kontakt und er hat sich ca. 2 Tage Zeit gelassen mir zu antworten

...zur Frage

Ex -Freund hat sich nach einem halben Jahr gemeldet - Wieso? Ähnliche Vorfälle hier im GF?

Hallo,

Vor ungefähr einem halben Jahr bin ich umgezogen, da die Entfernung meinem Ex-Freund zu groß war hat er Schluss gemacht. Beim Schluss machen meinte er, das er noch mit mir befreundet sein will. Ich habe gesagt, das ich keinen Kontakt mehr zu Ihm will, dennoch hatte er sich 3 Wochen danach gemeldet, gefragt wie es mir geht. Ich habe normal darauf geantwortet, aber es kam nie was zurück.. also habe ich nochmal klar gemacht. **Ich will keinen Kontakt mehr zu Ihm, das ich geantwortet habe war ein Fehler***.

Jetzt nach einem halben Jahr hat er sich aufeinmal wieder gemeldet und gefragt wie es mir geht. Ich habe immer wieder gefragt, wieso er nach 6 Monaten das aufeinmal wissen will aber es kam immer nur auf meine Fragen die Antwort... weil ich wissen will wie es dir so geht... Ich habe darauf geschrieben das ich es Ihm nicht sagen werde, da es ihn vorher auch nicht intressiert hat und ich nicht sowas will wo man sich nur alle paar Monate meldet... Da keine Antwort mehr von Ihm kam habe ich Ihm wieder Lebwohl geschrieben, heißt SCHON WIEDER ein versuch zum Kontaktabbruch aber nicht einmal darauf hat er geantwortet.. heißt es kam nichts mehr von Ihm, ich habe das Gefühl er will den kontakt nicht endgültig abbrechen und sich immer das Törchen offen lassen sich melden zu können... das hält er sich ja offen indem er sich nicht verabschiedet...

Jetzt habe ich schon 3 Versuche gestartet, nur ich will gerne wissen wieso er sich meldet wo ich mich doch eigentlich verabschiedet habe.. Nur von Ihm bekomme ich keine Antwort, deswegen würde ich gerne wissen hat jemand schon einmal das gleiche durch gemacht ? oder können die Männer mir sagen, was er sich evtl. dabei denkt ?

Ich weiss ihr könnt mir nicht sagen was er denkt oder wieso er es macht, aber vll. gibt es ähnliche Fälle hier in Netz jemand dem soetwas auch mal vorgefallen ist.. Von Ihm selber bekomme ich ja keine Antworten, wenn ich nachfrage...

Meine anderen Ex- Freunde haben es respektiert das ich keinen Kontakt mehr will und dann auch nicht mehr gemeldet. Nur er nicht...

Beim Schluss machen hieß es das ich Ihm viel beudete(te) und das er (ich zitiere) sowas tolles wie mich nie wieder findet..

Aber er kann doch nach 6 Monaten nicht noch Gefühle haben..

Wieso macht er das alles ? Schon mal ähnliche Fälle gehabt ?!

Hoffe ich bekomme Vernünftige Antworten, auch von Leuten die sich alles durchgelesen haben..

...zur Frage

Wenn Jungs mal Weinen, ist es dann wirklich ernst? Ex hat beim Schluss machen geweint.

Mein Ex hat als er mit mir Schluss gemacht hat geweint, am Anfang des Gespräches hat er einen auf Stark gemacht. Irgendwann ist er in Tränen ausgebrochen und hat sowas gesagt wie "so eine wie dich hatte ich noch nie" und hat dabei geweint. Er ist dann erstmal gegangen und hat sich ein Taschentuch geholt und hat mir auch nicht mehr in die Augen geschaut. Danach hatte er aber noch tränen in den Augen und war immer kurz davor zu weinen und hat traurig geschaut. Er hat zwar trotzdem schluss gemacht, obwohl er anscheinend noch gefühle für mich hat.

Er meinte auch das er noch mit mir befreundet bleiben will, man sich ja mal treffen könnte und er mich auch eigentlich wiedersehen will. Er blieb solange draußen stehen bis ich weg war und der Blickkontakt vorbei war, er sah noch ziemlich traurig aus. Ich habe Ihm gesagt ich weiss nicht ob ich das kann, Freundschaft. Aber er meinte er wird sich irgendwann mal melden und dann wird er sehen ob ich das kann oder nicht.

Jetzt war er 1 Woche im Urlaub und hat durchgefeiert mit seinen Besten Kumpels. Bisher hat er sich noch nicht gemeldet, aber ab Mittwoch oder eher Donnerstag hat er Zeit darüber nachzudenken.

Den Grund wieso er Schluss gemacht hat kann ich euch Privat sagen, wenn sich wer für diese Sache intressiert. Ist auch nochmal ein ganz anderer Blickwinkel.. einfach freundschaftsanfrage,

Mittlerweile denke ich mir ich will es mit Freundschaft versuchen, aber ich weiss nicht ob er sich wirklich überhaupt meldet. ich will mich auch nicht bei Ihm melden...

Hoffe der Text ist verständlicher, bin noch bisschen durch den Wind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?