Ich vermisse meinen Hund mehr als meinen Opa: Ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist normal finde ich:  Der Hund lebt im engsten Familienkreis, tagtäglich, ist immer dabei, die "Beziehung" ist viel intensiver,  Dein Opa war wahrscheinlich doch etwas weiter "entfernt". Als unser erster Hund, der uns immerhin 16 Jahre treu begleitet hat,  gestorben ist, haben wir ALLE richtiggehend getrauert, (o.k. die Kinder und ich haben geheult wie die Schlosshunde). Solche Gefühle verstehen auch nur Menschen die ein Haustier haben, Andere können sich das oft nicht vorstellen und denken:  Hähhh, ist doch nur ein Viech - was haben die denn.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir Ähnlich…als mein Kater Gestorben ist habe ich sehr Lange Geweint usw. bei meinem Opa als er Beerdigt wurde zwar auch, aber bei meinem Kater was es Schlimmer…und da habe ich noch Wochen Danach Geweint bei meinem Opa Irgendwie nicht (Obwohl er Genauso Fehlt!)

liegt Wahrscheinlich daran das mein Kater jeden Tag bei mir war, er hat zur Familie Gehört (mein Opa Natürlich auch, aber der war nur 2-3 mal im Jahr da) 

ist also Völlig Normal ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum soll das schlimm sein?

Das sind Deine Gefühle die Du haben darfst. Es wird schon seine Gründe haben wenn es so ist. Sei nicht so streng zu Dir selbst.

Guten Rutsch ins neue Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt. Es kommt auf euer Verhältnis an. Wenn der Opa lieb war, solltest du ihn aber mindestens genau so sehr vermissen wie deinen Hund. Andernfalls ist es durchaus verständlich.

Kennst du den Spruch: "Dass mir mein Hund das liebste sei, sagst du, oh Mensch, wär Sünde. Mein Hund blieb mir im Sturme treu. Der Mensch nicht mal im Winde."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles legitim in BRD, gibt kein Gesetzt, das dir vorschrebt wie intensiv du um wen oder was trauern darfst oder solltest.

Dein Hund hatt dir was gegeben, dass dir dein Opa eben nicht geben konnte. Hast mit deinem Hund gespielt, geschmust usw. ..is halt anders als mit Opa, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von braunii12
31.12.2015, 04:17

jaa

1

Ist nicht schlimm. Mir kommen bei Tieren auch mehr Tränen hoch als beim Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:( ohhjeee mein Hund fehlt mir auch weil der Gestorben ist 😢😢😢

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?